Historische Reise

7 Weltwunder der Antike werden durch Animation wieder zum Leben erweckt

Eine der allerersten Listen, die „Sieben Weltwunder der Antike“, war eine Gruppe von Sehenswürdigkeiten, die man im antiken Griechenland gesehen haben muss und die im zweiten Jahrhundert zusammengestellt wurden. Leider gibt es für moderne Touristen nur noch eine dieser Stätten, die Große Pyramide von Gizeh.

Dank Budget Direct, einem australischen Reiseversicherer, können Sie jetzt einen Blick darauf werfen, wie diese uralten Wunder in ihrer vollständig restaurierten Pracht ausgesehen haben. Die Renderings wurden unter Verwendung historischer Aufzeichnungen und Illustrationen von professionellen Architekten entworfen und an einen Grafiker geschickt, um sie zu animieren. Klicken Sie auf das Video oben, um zu sehen, wie die Geschichte vor Ihren Augen zum Leben erweckt wird.

Wenn Sie in die Vergangenheit reisen könnten, welche davon würden Sie am liebsten besuchen? Hinterlasse unten einen Kommentar!

Jamie Ditaranto ist eine Autorin und Fotografin, die immer auf der Suche nach ihrem nächsten Abenteuer ist. Folgen Sie ihr auf Twitter @jamieditaranto.

Schau das Video: Die Sieben Weltwunder wurden zum Leben erweckt in 3D! (August 2019).