Flughafen

Reisepassanforderungen für die US-Jungferninseln: Brauche ich einen Reisepass für die US-Jungferninseln?

Möchten Sie sich an einem Strand auf den US-amerikanischen Jungferninseln St. Thomas, St. Croix und St. John zurücklehnen und entspannen, ohne zuvor einen gültigen US-Reisepass erwerben zu müssen? Gute Nachrichten, können Sie-U.S. Die Reisepassbestimmungen der Jungferninseln besagen, dass Sie keinen Reisepass benötigen, solange Sie vor Ihrer Ankunft nicht auf fremdem Boden aufsetzen. Da die US-amerikanischen Jungferninseln kollektiv ein US-amerikanisches Commonwealth sind und daher als Inlandsreisen für US-Bürger gelten, ist es einfach, einen tropischen Kurzurlaub zu unternehmen, ohne einen neuen Reisepass für Reisen nach St. Thomas, St. Croix oder St. John zu benötigen.

Möglicherweise müssen Sie jedoch beim Verlassen der US-amerikanischen Jungferninseln einen Staatsangehörigkeitsnachweis vorlegen, z. B. eine Geburtsurkunde mit erhöhtem Siegel und einen gültigen, von der Regierung ausgestellten Personalausweis. Obwohl dies nicht bedeutet, dass Sie einen Reisepass benötigen, um auf die US-amerikanischen Jungferninseln zu reisen, möchten Sie möglicherweise trotzdem einen Reisepass mit sich führen. Auf diese Weise müssen Sie nur ein Dokument gegen zwei Dokumente mit sich führen.

Denken Sie auch daran, dass Sie werden Sie benötigen einen gültigen US-Pass, wenn Sie eine der benachbarten britischen Jungferninseln besuchen möchten.

Passvoraussetzungen für die Amerikanischen Jungferninseln

US-Bürger benötigen bei der Einreise auf die US-Jungferninseln keinen Reisepass, gemäß den offiziellen Passbestimmungen für die US-Jungferninseln. Möglicherweise müssen Sie jedoch den Nachweis der Staatsbürgerschaft (Geburtsurkunde mit erhöhtem Siegel und gültiger, von der Regierung ausgestellter Personalausweis wie z Führerschein), wenn Sie die US-amerikanischen Jungferninseln St. Thomas, St. Croix und St. John verlassen.

So erhalten Sie ein Passbuch für Reisen zu den US-amerikanischen Jungferninseln

Wenn Sie beschließen, die US-amerikanischen Jungferninseln mit einem Reisepass zu besuchen, beantragen Sie dies, sobald die Reise bestätigt ist. Die Kosten sind höher, wenn Sie innerhalb von zwei Wochen vor Reiseantritt einen Reisepass beantragen und einen beschleunigten Antrag benötigen. Weitere Informationen zu den Anforderungen und Dokumenten, die zum Erhalt eines US-Passes erforderlich sind, finden Sie unter USA.gov.

Weitere Reisevoraussetzungen für die Amerikanischen Jungferninseln

Visa: US-Bürger benötigen kein Visum, um zu den US-Jungferninseln zu reisen.

Impfungen: Für Besuche auf den US-amerikanischen Jungferninseln sind keine besonderen Impfungen erforderlich.

Brauche ich einen Reisepass, um die US-amerikanischen Jungferninseln zu besuchen?

Zusammenfassend lässt sich sagen: Während die Reisepassbestimmungen der Amerikanischen Jungferninseln vorschreiben, dass Sie für die Einreise nach St. Thomas, St. Croix oder St. John keinen Reisepass benötigen, ist ein Reisepass von Vorteil, da Sie ansonsten zwei Formulare mitführen müssen von der Regierung ausgestellte Ausweise, wie eine Geburtsurkunde mit erhöhtem Siegel und ein gültiger US-Führerschein. Sie benötigen auch einen gültigen US-Pass, wenn Sie die benachbarten Britischen Jungferninseln besuchen möchten.

Was Sie auf die US-amerikanischen Jungferninseln mitnehmen sollten