Gesundheit

Tun Sie dies, um Ihre Gesundheit und Ihre geistige Gesundheit auf Reisen zu schützen

Ich liebe es zu reisen, aber ich hasse es, stundenlang auf der Durchreise zu sitzen, unruhige Nächte im Hotel zu verbringen und mich übermäßig mit der lokalen Küche zu beschäftigen. In der Mitte der Reise kann ich müde und mürrisch werden - es sei denn, ich mache eine einfache Sache: Ich trainiere auf Reisen. Egal wie wenig Schlaf ich bekomme, eine Stunde früher aufzuwachen, um meinen Morgen mit einem Lauf zu beginnen, macht mich für den Rest des Tages immer wieder fit und bringt mich in eine bessere Stimmung.

Es ist nicht nur ich, der die Vorteile eines guten Workouts auf Reisen spürt - es wird von der Wissenschaft unterstützt.

Fühlen Sie sich nach dem Aussteigen aus dem Flugzeug schmerzhaft und angespannt? Debra Atkinson, zertifizierter Coach mit einem B.S. und M.S. in Sportwissenschaft und Sport- und Sportpsychologie, erklärt: „Laufen und Training können die Muskeln wieder ins Gleichgewicht bringen, die während des Reisens zu angespannt und zu locker werden.“

Normalerweise gehe ich auf Reisen kilometerweit, aber lange Spaziergänge bieten nicht die gleichen Vorteile, die ein intensiveres Training bietet. Atkinson stellt klar: "Das Herumlaufen ist in Ordnung, gleicht aber die angespannten / verlorenen Muskeln nicht aus (Hüftbeuger, abgerundeter oberer Rücken, das Beinkreuzen, das wir an langen Reisetagen mehr tun)."

Ich entscheide mich morgens für mein Reisetraining. Vom praktischen Standpunkt aus finde ich es einfacher, es frühzeitig aus dem Weg zu räumen - so machen Sie keine Ausreden, es zu überspringen, wenn Sie nach einem langen Tag müde sind, oder müssen Ihre Abendpläne anpassen, um in ein zu passen Training in der Dusche. Morgens arbeite ich normalerweise zu Hause und wie Atkinson sagt: „Für jemanden, der regelmäßig Sport treibt, ist es wie ein circadianer Rhythmus, in einer neuen Zeitzone wieder zum normalen Zeitplan zurückzukehren. Wenn Sie morgens zu Hause trainieren, ist dies ein Signal, den Tag auch in einer neuen Zeitzone zu beginnen. “

Wenn Sie draußen trainieren können, noch besser. Atkinson sagt: „Wenn Sie tagsüber landen und es sich wie in der Nacht anfühlt, können Sie Ihren Schlaf verbessern, wenn Sie sich im Freien bewegen und dem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Sogar 10 Minuten Training verbessern die Selbstberichte über die Schlafqualität um 33 Prozent. Die Sonneneinstrahlung unterstützt die nächtliche Produktion Ihres schlafregulierenden Hormons Melatonin. Wenn Sie während des Trainings möglichst im Freien sind, können Sie auch die biologische Uhr und den Tagesrhythmus neu einstellen, damit Sie nicht nur besser schlafen, sondern auch gesündere Entscheidungen beim Essen treffen. Holen Sie sich jeden Morgen in einer neuen Zeitzone morgens als erstes Sonnenlicht, damit sich die Zeitzone ändert. “

Wenn Sie das nächste Mal auf Reisen sind, versuchen Sie, Ihren Wecker eine halbe Stunde früher einzustellen, und gehen Sie schnell nach draußen, um zu sehen, wie Sie sich fühlen. Dies kann Ihre geistige Gesundheit und Ihre Gesundheit auf Reisen retten.

  • • 10 besten Trainingskleidung und Werkzeuge für die Reise
  • • Was Sie im Aktivurlaub anziehen sollten: Ein Outfit-Handbuch für Frauen
  • • 10 Hotelzimmerübungen, bei denen Sie auf Trainingsausrüstung verzichten können

Caroline Morse Teel versucht immer, auf Reisen zu trainieren. Folge ihr auf Instagram @TravelWithCaroline für Fotos aus der ganzen Welt.