Gesundheit

7 unverzichtbare Reise-Toilettenartikel für trockenes Winterwetter

Skifahren, Snowboarden und das Winterwunderland sind großartige Möglichkeiten, um die langen Monate zwischen Urlaub und Frühling zu verbringen. Reisen bei kaltem Wetter sind jedoch hart für Haut und Haare und erfordern die richtigen Reise-Toilettenartikel.

Wenn Sie bereit sind, können Sie mit ein paar praktischen Reiseprodukten die Haut leicht mit Feuchtigkeit versorgen und das Haar glänzend machen. Hier sind die Reiseartikel, die sich gegen das Winterwetter schützen, sowie einige einfache Tipps für eine bessere Winterhaut.

Öl in Reisegröße

(Foto: Ziel)

Lassen Sie sich von der 3-1-1-Regel der TSA nicht davon abhalten, flüssige Reise-Toilettenartikel zu verpacken. Öle wie ein Argan-, Jojoba- oder Teebaumöl sind ein Muss für Haare und Haut. Ätherische Öle sind ein Lebensretter bei trockenem Wetter für Männer und Frauen gleichermaßen.

Für trockenes Haar und trockene Haut habe ich immer eine Durchstechflasche mit Hask Arganöl in meiner Reisetasche. Nur ein Tupfer ist perfekt, um Kräusel oder juckende Haut zu zähmen. Männer können ihn auch als Bartöl oder zur Linderung von Rasierbrand verwenden. Ich verwende Hask, weil es eine leicht zu verschließende Kappe hat, die nicht ausläuft - aber es ist keine schlechte Idee, alle ölbasierten Reise-Toilettenartikel in einer versiegelten Plastiktüte aufzubewahren, nur für den Fall.

Vaseline

(Foto: Amazon)

Erste-Hilfe-Vaseline ist eine der besten Reise-Toilettenartikel für trockene, rissige Haut - und tägliches Auftragen ist eine gute Angewohnheit, wenn Sie diesen Problemen vorbeugen möchten. Vaseline-Gelee gibt es in winzigen Reisegrößen, die den ganzen Winter über halten. Bewahren Sie ein kleines Glas in Ihrer Handtasche, im Handgepäck und in der Kulturtasche auf, um es auf den Lippen während des Transports, vor dem Schlafengehen oder zu Beginn eines jeden Tages zu verschmieren. Ein kleines bisschen reicht auch für trockene Hände, Ellbogen und sogar für krauses Haar.

Gesichtscreme

(Foto: Amazon)

Eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Gesichtsfeuchtigkeitscreme ist besser als die Verwendung einer allgemeinen Körpercreme für Ihr Gesicht, insbesondere bei empfindlicher Haut. Verwenden Sie zum Schutz vor Verbrennungen oder allgemeinem Abplatzen eine heilende Gesichtscreme wie First Aid Beauty Ultra Repair Cream. Personen, die kein Make-up tragen, sollten sich für SPF-Reiseprodukte wie Gesichtscreme mit zusätzlichem Sonnenschutz entscheiden: Ja zu Grapefruit Correct & Repair mit SPF 15 schützt, spendet Feuchtigkeit und hellt die Haut auf.

Natürliches Make-up mit Lichtschutzfaktor

(Foto: Sephora)

Sparen Sie nicht am Sonnenschutz, nur weil Sie nicht am Strand liegen. Reisende mit einem regelmäßigen Make-up-Schema sollten in eine Marke von Reise-Toilettenartikeln investieren, die bequem und mit Lichtschutzfaktor ausgestattet sind. Ich benutze eine ganz natürlich getönte Feuchtigkeitscreme, die leicht ist (damit sie nicht abblättert) und mich auch vor der Sonne schützt: Die Amazonian Clay BB Cream von Tarte enthält Lichtschutzfaktor 20, und ein bisschen reicht für ebenmäßige Haut mit frischem Gesicht . Plus, es ist eine packbare Größe.

Salzlösungen

(Foto: Amazon)

Trockene Augen und Nasenwege sind häufig ein Problem bei Flugreisen, und im Winter wird die Trockenheit durch kühle Reiseziele verstärkt. Packen Sie Reise-Toilettenartikel auf Salzbasis wie eine kleine Flasche Augentropfen - oder eine einfache Kontaktlösung, wenn Sie Kontaktlinsen tragen - und ein salzhaltiges Nasenspray in reisefreundlicher Größe ein.

Eine Feuchtigkeitscreme nach dem Duschen

(Foto: Amazon)

Verwenden Sie nach dem Duschen eine parfümfreie Feuchtigkeitscreme, um trockene und empfindliche Haut zu vermeiden. Duschen in heißem Wasser kann Ihre Haut von Ölen befreien, die Trockenheit verhindern. Stellen Sie das, was Sie verlieren, in dampfenden Duschen mit einer natürlichen, geruchsneutralen Feuchtigkeitscreme wieder her, z. B. einer reisegrossen Tube Aveeno Daily Moisturizing Lotion. Es wird auch für Ihre trockenen Hände auf langen Flugreisen nützlich sein.

Warmes Zubehör

(Foto: Land's End)

Alle Cremes und Öle der Welt funktionieren nicht, wenn Sie sich im Freien nicht vor Witterungseinflüssen schützen. Ein Hut, kuschelige Handschuhe und ein dicker Schal, der bei starkem Wind als Gesichtsschutz fungieren kann, sind die beste Abwehr gegen Hautschäden. Vergessen Sie nicht, smartphone-freundliche Handschuhe zu tragen, damit Sie sie nicht bei jedem Foto-Einsatz abziehen müssen: Acdyion bietet elegante Lederhandschuhe mit diskreten, bildschirmkompatiblen Fingerspitzen an.

Mitherausgeber Shannon McMahon schreibt über alles, was mit Reisen zu tun hat. Folgen Sie ihr aufTwitterundInstagram.