Verpackung

Die Essential Beach Packing List

Auf dem Weg zum Strandurlaub? Nutzen Sie unsere wichtige Strand-Packliste, um alles zu packen, was Sie für einen erholsamen Strandurlaub benötigen. Das Beste daran ist, dass Sie Geld sparen können, da Sie durch das Verpacken der richtigen Dinge nicht mehr dazu gezwungen sind, Artikel bei Ihrer Ankunft erneut zu kaufen. (Klicken Sie einfach auf das folgende Bild oder diesen Link, um es herunterzuladen, zu bearbeiten oder auszudrucken.)

Lassen Sie andere Leute die kleinen Dinge schwitzen und optimieren Sie Ihre Liste der Must-Haves für heißes Wetter, damit Sie cool aussehen, auch wenn die Temperatur nicht so hoch ist. Hier ist was für den Strand zu packen - ohne zu überpacken.

Was ist Ihr absolutes Muss am Strand? Teile sie in den Kommentaren!

  • Badeanzüge
  • Aufdecken
  • Sonnenbrille
  • Hut
  • Sandalen & Flip Flops
  • Wasserschuhe
  • Unterwäsche
  • Socken
  • Unterhemden / BHs
  • Nachtwäsche
  • T-Shirts
  • Hemden (falls erforderlich)
  • Freizeithemden
  • Jeanshosen
  • Kurze Hose
  • Kleider
  • die Röcke
  • Leichte Jacke / Pullover
  • Freizeitschuhe
  • Gürtel
  • Schmuck
  • Strandtasche
  • Kleine Geldbörse / Clutch
  • Turnschuhe
  • Trainingsausrüstung
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Zahnseide
  • Seife
  • Deodorant
  • Shampoo / Conditioner
  • Pinsel / Kamm
  • Haarstyling-Produkte
  • Haarstyling-Werkzeuge
  • Feuchtigkeitscreme
  • Kontaktlinsen / Lösung
  • Rasierbedarf
  • Wäscheklammern
  • Make-up / Make-up-Entferner
  • Damenhygieneprodukte
  • Geburtenkontrolle
  • Nagelfeile / Clippers
  • Händedesinfektionsmittel
  • Reiseapotheke
  • Medikamente / Vitamine
  • Sonnencreme
  • Lippenbalsam mit Lichtschutzfaktor
  • Aloe Vera / After Sun Cream
  • Insektenspray
  • Einweg-Tücher
  • Sonnenschirm
  • Stranddecke / Handtuch
  • Liegestühle
  • Strandsport und Wasserspielzeug
  • Schnorchelausrüstung
  • Sicherheits- / Schwimmvorrichtungen
  • Kühler oder isolierte Tasche
  • Wasserdichte Handytasche
  • Tragbarer Lautsprecher
  • Strand sicher
  • Wasserflasche
  • Lesestoff
  • Reisepass / Visum / ID
  • Reiseroute / Richtungen oder Karten
  • Reiseführer
  • Kasse
  • Kreditkarten / Geldautomaten
  • Versicherungskarten (Medizin und Reisen)
  • Liste der Medikamente
  • Notfallkontakte
  • Kopien von Reisepass / Kreditkarten
  • Handy
  • Ladegeräte für die Elektronik
  • Adapter
  • Kamera mit Speicherkarte
  • Snacks
  • Tablet / Laptop
  • Ladegerät für tragbares Telefon
  • Kofferschlösser
  • Reisekissen & Decke
  • Ohrhörer / Kopfhörer
  • Gewebe
  • Mehrwegbeutel / kleiner Packsack

Weitere Tipps zum Strandpacken

Gesamtplan: Leichte und luftige Gegenstände sollten Ihre Auswahl an Kleiderschränken dominieren. Wenn Sie es sich bequem machen möchten, verzichten Sie auf die verblassten und zerlumpten T-Shirts und streben Sie stattdessen einen sommerlichen Look an, der poliert und nicht pummelig ist. Und während Sie sich vielleicht darauf konzentrieren möchten, dorthin zu gelangen, sollten Sie sich überlegen, wie Sie nasse und sandige Gegenstände nach Hause transportieren. Es gibt nichts Schlimmeres als einen Koffer voller Sand. CGear bietet eine Reihe von Produkten an, darunter Loungesessel, Decken und Taschen, die „sandfrei“ sind und ein Muss auf Ihrer Strand-Packliste sind.

Was ist wichtig? Sie mögen es hassen, für sie einzukaufen, aber kein Strandurlaub ist ohne Badeanzug komplett. Kaufen Sie mehr als eines, damit Sie immer etwas Trockenes tragen können, und bringen Sie es in Ihrem Handgepäck mit. Nehmen Sie für Ihre Füße Flip-Flops, Sandalen, Wasserschuhe oder Segeltuchtennisschuhe mit, je nachdem, an welchem ​​Strand Sie sich befinden.

Wählen Sie eine Strandtasche aus Netz- oder Nylonmaterial mit einem markanten Muster, damit Sie sie leicht in der Menge erkennen können. Vergewissern Sie sich, dass die Innentaschen wasserdicht sind, um Wertsachen und kleine Elektronikgeräte wie Ihr Handy aufzubewahren. Apropos Gadgets, stellen Sie sicher, dass sie wasserdicht sind oder Schutzhüllen haben. Eine weiche, isolierte Tasche für Getränke und Snacks ist leichter zu tragen als ein sperriger Kühler. Packen Sie einige Einweg-Tücher für eine schnelle Reinigung ein. Wiederverwendbare Plastiktüten können Ihr bester Freund sein: Bringen Sie mit ihnen Lebensmittel an den Strand und tragen Sie auf dem Heimweg nasse Badeanzüge und Handtücher mit. Und wahrscheinlich möchten Sie auch einen tragbaren Lautsprecher. Weitere Ideen finden Sie unter 15 wichtige Strandtaschen für den Sommer.

Geheimwaffe: Wenn Sie Korrekturgläser tragen und an Ihrem Strand Riffe nach farbenfrohen Fischen erkunden, sollten Sie in eine Schnorchelmaske mit ärztlicher Verschreibung investieren. Eine eigene Maske zu haben, kann auch übertragbare Krankheiten verhindern (ich habe einmal einen bösen Fall von pinkeye von einer verdorbenen Schnorchelmaske in Costa Rica bekommen).

Sicherheit zuerst: Egal wie gut es sich anfühlt, die Sonne ist nicht dein Freund. Laden Sie Sonnenschutz mit einem starken Sonnenschutzmittel auf, das Sie häufig erneut auftragen können. Wenn Sie mit dem Flugzeug an Ihr Ziel reisen, untersuchen Sie Sonnenschutztücher, die nicht explodieren oder auslaufen. Vergessen Sie beim Einseifen nicht Ihr Gesicht. Fügen Sie Lippenbalsam hinzu und tragen Sie eine Sonnenbrille und einen Sonnenhut. Beachten Sie die Umweltbestimmungen an Ihrem Strandziel, da einige Orte schädliche und korallenschädigende chemische Sonnenschutzmittel verbieten. Kaufen Sie stattdessen riffsichere Sonnenschutzmittel ein.

Zuhause lassen: Am Strand zu sein, ist eine Ausrede, sich zu lösen. Vermeiden Sie es, zu stickige oder strukturierte Kleidung mitzunehmen. Wenn Sie in einem Hotel übernachten, informieren Sie sich rechtzeitig, ob Handtücher und andere Annehmlichkeiten für den Strand enthalten sind. Viele Ferienwohnungen haben auch „Hausgegenstände“ wie Campingstühle und Grillmöglichkeiten, so dass Sie keine eigenen mitbringen müssen.

Unsere bevorzugten Beachy Style Picks

Schau das Video: What To Pack for Vacation! Tips + Essentials! Aspyn Ovard (August 2019).