Gesundheit

11 Wege, um das Reisen für Ihren Körper einfacher zu machen

Reisen kann belebend und erholsam sein, aber auch anstrengend und schwächend - manchmal alle gleichzeitig. Die Strapazen, sich selbst und Ihre Sachen über Ozeane und Zeitzonen zu schleppen, können Ihren Körper stark belasten, insbesondere für alternde Reisende oder Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Glücklicherweise gibt es heutzutage zahlreiche Strategien und Zubehörteile, die das Reisen erleichtern. Die folgenden 11 Tipps helfen Ihrem Körper, bei Ihrer nächsten Reise mit Ihren Ambitionen Schritt zu halten.

Die Investition in die richtige Reiseausrüstung kann sich für den körperlichen Komfort auszahlen. Beispielsweise können Kompressionsstrümpfe dazu beitragen, den Kreislauf in Schwung zu halten, aufgeblähte Füße zu vermeiden und tiefe Venenthrombosen auf Langstreckenflügen zu vermeiden. Meine eigenen Favoriten sind 2XU Socken.

Während Räder und andere Designelemente früher vielen Rollkoffern Gewicht und Stauraum verliehen haben, sind neuere Modelle leicht und geräumig, ohne übergroß zu sein. So können Sie Ihre Sachen ohne Anstrengung transportieren (und in den Abfalleimer heben). Taschen von IT Luggage gehören zu den leichtesten der Welt. Weitere Optionen finden Sie unter 10 ultraleichte Rolltragetaschen unter 5 Pfund.

Eine Ersatzlesebrille in Ihrer Tagestasche erspart Ihnen das Schielen, die Anstrengung der Augen und die Bestellung von etwas, das Sie in einem dunklen Restaurant nicht möchten. Ich habe Freunde, die auf dieses Paar von L.L.Bean schwören, weil es kompakt und bruchsicher ist.

Wenn Sie mehrere Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, kann Ihnen ein Pillenorganisator dabei helfen, diese während Ihrer Reise in Ordnung zu halten. Hier ist eine gute Option. Beachten Sie jedoch, dass in einigen Ländern strenge Gesetze zu kontrollierten Substanzen gelten. Bewahren Sie daher möglicherweise die wichtigsten Rezepte und anderen Medikamente in den Originalbehältern auf.

Ein solides Bordkit mit allem, was Sie brauchen, um es sich bequem zu machen, sich zu entspannen und vielleicht ein wenig zu schlafen, kann auf langen Flügen Wunder für Ihren Körper bewirken. Eine der gemütlicheren Optionen ist dieses Kaschmir-Reiseset. Weitere Ideen finden Sie unter 9 Reise-Kits, die einen langen Flug erträglich machen.

Sind Flüge für Sie schmerzhaft? Laut AARP kann Ihnen ein rezeptfreies abschwellendes Nasenspray dabei helfen, Probleme zu bewältigen, die durch schnelle Höhenänderungen im Flug verursacht werden. Das Spray schrumpft das Nasennebenhöhlengewebe, wodurch der Druck minimiert und ein Verstopfen der Ohren verhindert wird. Afrin ist eine zu betrachten. Sie können auch Flight Mate-Ohrstöpsel gegen Ohrenschmerzen ausprobieren.

Wenn Sie die Meilen oder das Geld haben, um auf einem langen Flug in ein Upgrade zu investieren, wird Ihr Körper es Ihnen danken. Selbst wenn Sie sich keinen bequemen Sitz leisten können, lohnt es sich fast immer, ein paar Dollar mehr zu zahlen, um dem mittleren Sitz zu entkommen oder mehr Beinfreiheit zu haben.

Ich bevorzuge Fensterplätze, damit ich während des Fluges ein paar Augenzwinkern auffangen kann, während ich mich an die Flugzeugwand lehne. andere bevorzugen Gangplätze, damit sie aufstehen und sich fortbewegen können. In jedem Fall kann es sich auszahlen, in ein bisschen Komfort im Flug zu investieren, wenn Sie etwas ausgeruht landen.

Seien Sie besonders vorsichtig beim Kauf von Economy-Grundtarifen, da das Ändern oder Aufrüsten von Sitzen unerschwinglich oder sogar unmöglich sein kann.

Vermeiden Sie es, sehr frühe Flüge, rote Augen, enge Verbindungen und andere herausfordernde Routen zu buchen, die Ihre Schlafenszeit einschränken oder möglicherweise einen Sprint über den Flughafen erfordern.

Sich selbst zum Flughafen zu fahren, einen Parkplatz zu finden, das Gepäck durch das Gelände zu schleppen, in einen überfüllten Shuttlebus ein- und auszusteigen und erst dann in vollwertige Flughafen-Spielereien einzutauchen, ist mehr als manche von uns in einer durchschnittlichen Woche zu ertragen, geschweige denn zu ertragen Urlaub machen. Ein Taxi oder eine Uber / Lyft holen Sie zu Hause ab und bringen Sie direkt zum Abflugterminal. Dies schont Ihr System - und kostet möglicherweise nicht einmal mehr als eine Woche oder mehr für Langzeitparken Lebe nicht unerschwinglich weit vom Flughafen entfernt.

Wenn Sie Ihr Haus oder Ihr Hotel ein wenig früher verlassen, können Sie sich die Zeit nehmen, die Sie durch den Flughafen laufen, Ihr Handgepäck zu Füßen haben, wenn der Platz im Gepäckraum voll ist, und den kalten Schweiß, der durch die Angst entsteht, Ihren Flug zu verpassen.

Ebenso möchten Sie sich während Ihrer täglichen Urlaubsaktivitäten viel Zeit lassen. Wenn Sie von einem Museum zum nächsten eilen oder versuchen, mehrere Länder auf eine 10-tägige Reise zu locken, können Sie sich körperlich und geistig ausgelaugt fühlen. Minimieren Sie lange Reisetage von einer Stadt zur anderen, und lassen Sie zwischen den Sehenswürdigkeiten einen Spielraum für erholsame Aktivitäten, wie z. B. das Beobachten von Menschen in einem Café oder sogar an einem Spa-Tag.

Hotelaufzüge sind in allen Beherbergungsbetrieben nicht selbstverständlich, insbesondere in „historischen“ Hotels oder in nicht traditionellen Unterkünften wie Ferienwohnungen oder Bed & Breakfasts. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Treppensteigen haben, stellen Sie sicher, dass Ihre Unterkunft Aufzüge zu allen Etagen bietet.

Das Einchecken von Taschen ist teurer als früher, aber es kann zweifellos das Reisen erleichtern: Wenn die Fluggesellschaft den Großteil Ihrer Sachen erledigt, müssen Sie nichts durch den Flughafen schleppen oder eine schwere Tasche in den Gepäckraum heben Behälter.

Eine plötzliche Ernährungsumstellung kann Ihr Verdauungssystem in Mitleidenschaft ziehen. Das Probieren neuer Aromen gehört zwar zum Spaß, wenn Sie ein neues Land besuchen, aber Sie möchten Ihre Reise möglicherweise mit vertrauten Lebensmitteln beginnen, um zu vermeiden, dass Sie eine lange Reise mit Magenbeschwerden beginnen und dann nach und nach weniger vertraute Gerichte einführen. Befolgen Sie insbesondere in Entwicklungsländern diese wichtigen Regeln für die Lebensmittelsicherheit auf Reisen.

Viele ältere oder körperbehinderte Reisende sind der Meinung, dass leichte Übungen dazu beitragen, dass sie sich weniger steif fühlen. Dies bedeutet nicht, dass Sie mit einem StairMaster in einem beengten Fitnessstudio des Hotels leiden müssen, wenn Sie CNN auf einem Fernseher ohne Ton und ohne Clicker ansehen. Es kann bedeuten, einige Zeit im Hotelpool zu verbringen, eine Runde zu laufen oder einfach durch ein neues Viertel zu laufen. Reisen kann eine gute Ausrede sein, um eine Fitness-Routine in Gang zu bringen. Packen Sie einen Fitbit oder einen anderen Fitness-Tracker ein, um motiviert zu bleiben.

Jetlag ist einer der körperlich schwierigsten Aspekte des Reisens und verursacht unter anderem Müdigkeit, Kopfschmerzen, trockene Augen und Schlaflosigkeit. Einige Reisende schwören auf Nahrungsergänzungsmittel wie Melatonin oder No-Jet-Lag. andere versuchen, ihren Schlafplan vor der Reise anzupassen oder Apps wie Timeshifter (iOS | Android) herunterzuladen, um die Symptome zu lindern. Weitere Informationen finden Sie unter So vermeiden Sie Jetlag: Prävention und Abhilfemaßnahmen.

Wenn auf Ihrer Reiseroute zwischen Ihrem Flug und dem Einchecken oder Auschecken mehrere "obdachlose" Stunden liegen, fragen Sie im Voraus, ob das Hotel bereit ist, Sie für ein paar zusätzliche Stunden unterzubringen. Solange sie nicht ausgebucht sind, tun dies die meisten Hotels gerne, und Sie fühlen sich dort wohler, als auf einem steifen Stuhl am Flughafen zu sitzen.

Ed Hewitt ist ein erfahrener Weltenbummler, der Ihnen einen monatlichen Einblick in die neuesten Reisenachrichten, Ansichten und Trends gibt - und wie sie sich auf Ihre Reisepläne auswirken können.