Wochenendausflüge

Wie man das perfekte Mai-Wochenende auf Martha's Vineyard hat

Das Geheimnis eines menschenleeren, perfekten Wetterwochenendes auf Martha's Vineyard? Besuchen Sie kurz vor dem Memorial Day Wochenende, wenn (fast) alles geöffnet ist, die Sonne scheint und die Menschenmassen verschwunden sind.

Freitag

Nehmen Sie die Fähre der Steamship Authority von Wood's Hole, eine einfache 45-minütige Fahrt vom Festland zum Martha's Vineyard. Die Preise für die Hin- und Rückfahrt betragen erschwingliche 17 USD. Der Verkehr nach Cape Cod ist im Mai viel geringer als im Sommer, aber Sie sollten sich trotzdem ein bisschen ein Kissen gönnen, da der Parkplatz für die Wood's Hole-Fähre etwa 15 bis 20 Minuten vom Hauptterminal entfernt ist. Kostenlose Shuttlebusse stehen zur Verfügung. Überprüfen Sie jedoch auf der Website der Steamship Authority auf Ihrer Festplatte, welche Lose geöffnet sind.

Checken Sie im Harbour View Hotel ein, das nur fünf Gehminuten von der Innenstadt von Edgartown entfernt liegt. Lassen Sie Ihr Gepäck fallen und gehen Sie über die Straße zum Edgartown Lighthouse. Machen Sie einen Spaziergang bei Sonnenuntergang am schönen Sandstrand entlang, bevor Sie zum Abendessen im Roxana, einem Tapas-Restaurant mit asiatischer und mediterraner Fusionsstimmung, zurück zum Hotel gehen.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Caroline Morse Teel (@travelwithcaroline) am 20. Mai 2019 um 06:44 PDT

Samstag

Während der Hauptsaison müssen Sie möglicherweise auf dem Rosewater Market um einen Tisch kämpfen, aber Mitte Mai können Sie auch während der Hauptbrunchzeiten nach oben schlendern und sich einen sonnigen Platz im Innenhof sichern. Beobachten Sie die Leute, während Sie frischen Kaffee, Gebäck und Frühstücksbrötchen genießen.

Leihen Sie sich eines der kostenlosen Gästefahrräder des Harbour View Hotels aus (oder nehmen Sie Ihr eigenes mit auf die Fähre) und verbringen Sie den Tag damit, die vielen Radwege von Martha's Vineyard zu erkunden. Diese Karte ist ein guter Leitfaden für die Pfade, auf denen angegeben wird, welche Pfade im Gelände für erfahrene Fahrer reserviert sind.

Beginnen Sie mit der ruhigen und flachen 7-Meilen-Schleife von Edgartown nach South Beach. South Beach ist ein perfekter Rastplatz, wo Sie im Sand faulenzen und die Brandung beobachten können. Je nachdem, wie hart du bist, kannst du dich hier mit einem Sprung abkühlen. Ich habe ein paar mutige Seelen schwimmen sehen, als ich im Mai besuchte.

Wenn Sie Ihre Radtour durch Martha's Vineyard fortsetzen möchten, ist der State Forest Loop der längste Off-Street-Pfad der Insel. Dieser 16 km lange Pfad schlängelt sich durch den geschützten Wald und zeigt die natürliche Schönheit von Martha's Vineyard. An einem wunderschönen Samstag im Mai sah ich weniger als fünf andere Menschen auf dem Trail - ein weiterer Grund, um in der Nebensaison zu besuchen.

Es ist einfach, von der State Forest Loop über die Oak Bluffs bis zum Edgartown Trail zu gelangen, sodass Sie den Rest Ihres Nachmittags damit verbringen können, die lebhafte Stadt Oak Bluffs zu erkunden. Belohnen Sie sich mit einem Stück Pizza aus Giordano's Restaurant, gefolgt von einer Kugel dekadentem hausgemachtem Eis von Mad Martha's.

Wenn das Mittagessen Sie wieder in Schwung gebracht hat, fahren Sie auf dem Weg von Oak Bluffs nach Edgartown zurück zum Hotel und halten auf halber Strecke in Bad Martha's, einer kleinen Brauerei mit einem wörtlichen Biergarten handwerkliches Gebräu, umgeben von Pflanzen und Blumen. Oder wenn Sie für den Tag fertig sind, wissen Sie, dass alle öffentlichen Busse der Insel mit Fahrradständern ausgestattet sind.

Beenden Sie Ihren Tag mit einem Abstecher nach Westen zu den Aquinna Cliffs, wo Sie einige der spektakulärsten Sonnenuntergänge der Insel finden.

Sonntag

Besorgen Sie sich die Vorräte für ein Picknick im Katama General Store und setzen Sie sich wieder auf Ihr Fahrrad. Die Chappaquiddick-Fähre ist gleich die Straße runter und vielleicht die kürzeste und malerischste Fahrt Ihres Lebens. Machen Sie sich keine Gedanken über einen Zeitplan - On Time II und On Time III sind immer pünktlich, da die Fähren den ganzen Tag von Chappaquiddick nach Edgartown fahren. In der Nebensaison müssen Sie nicht in der Warteschlange stehen - Sie können problemlos zum nächsten Boot gehen und sich auf einer 605 Meter langen Reise entspannen.

Obwohl es auf Chappaquiddick keine speziellen Radwege gibt, ist der Verkehr auf der Insel sehr gering und Sie haben meistens die Straße für sich. Ich sage "Straße", weil es auf der drei Meilen breiten Insel nur eine asphaltierte Straße gibt (der Rest ist sandig und nicht asphaltiert). Folgen Sie der Hauptstraße zum ruhigen Mytoi-Garten, einem abgelegenen, frei zugänglichen Naturschutzgebiet im japanischen Stil voller schöner Pflanzen und ruhiger Räume.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Caroline Morse Teel (@travelwithcaroline) am 24. Mai 2019 um 10:42 PDT

Folgen Sie der Straße bis zum Ende der Straße zum Cape Pogue Wildlife Refuge. Hier finden Sie mehr als 22 km sandige Wanderwege, einen unberührten Strand und vielleicht ein oder zwei andere Besucher. Es gibt keine Restaurants oder Cafés in Chappaquiddick, daher ist dies der Ort, an dem Sie Ihre Picknick-Vorräte aufbewahren können.

Ich besuchte Martha's Vineyard am Wochenende vor dem Memorial Day und genoss eine Mischung aus Sommer- und Frühlingswetter (ein heißer und sonniger Tag, ein windiger Tag). Das ganze Wochenende musste ich nie in der Schlange stehen oder auf einen Tisch warten und war zeitweise die einzige Person am Strand. Fast die gesamte Insel war geöffnet, mit Ausnahme einiger Geschäfte und Cafés, die zu dieser Jahreszeit noch nicht geöffnet hatten. Auch in dieser Zeit sind die Hotelpreise in der Regel günstiger.

Wenn Sie Martha's Vineyard günstiger und ohne Menschenmassen besuchen möchten, empfehle ich Ihnen, Mitte Mai zu kommen.

Caroline Morse Teel war Gastgeberin der Martha's Vineyard Handelskammer und das Harbour View Hotel. Folge ihr auf Instagram @TravelWithCaroline für Fotos von Martha's Vineyard und der ganzen Welt.