Buchungsstrategie

12 wahnsinnig einfache Reise-Hacks für Ihre nächste Reise

Zu viele Reise-Hacks beinhalten viel Zeug oder ein gewisses Maß an Geschicklichkeit, das zu einem Etsy-Imperium führen würde. Persönlich konzentriere ich mich lieber auf einfache Reise-Hacks, die Sie tatsächlich verwenden können. Dazu gehört nicht, alte Büroklammern oder alte Medizinflaschen aufzubewahren, alte Behälter wiederzuverwenden oder wirklich alles, was eine Sache einfacher macht, wenn Sie gezwungen werden, etwas zu tun / kaufen / ändere / speichere / erinnere dich an etwas anderes.

Hier sind 12 einfache Reise-Hacks, die Sie machen können, ohne tonnenweise mehr Zeug zu kaufen oder einen Haufen Plastikbehälter zu packen.

Dies ist nicht nur auf Reisen nützlich, sondern auch, wenn Sie online einkaufen oder Rechnungen telefonisch bezahlen. Ich habe im Notfall Hotelreservierungen während der Fahrt vorgenommen (natürlich mit freisprechendem Kopfhörer), Rechnungen und Rechnungen während der Geschäftsreise bezahlt und eine alternative Flugreservierung vorgenommen, während ich in einem hektischen Gedränge am Flughafentor eines stornierten Fluges gestanden habe mit einer gespeicherten Kreditkartennummer.

Viele Reisende nehmen einen Schnappschuss ihres Reisepasses mit ihrem Telefon, dies kann jedoch riskant sein. Ihr Telefon gehört zu den wahrscheinlichsten Gegenständen, die verloren gehen oder gestohlen werden. Der gescannte Reisepass ist dann nicht nur für Sie nutzlos, sondern kann auch für einen Bösewicht nützlich sein. Wenn Sie es unter einer E-Mail-Adresse speichern, auf die Sie von jedem Computer aus zugreifen können, können Sie von jedem Ort aus darauf zugreifen - von Ihrem Hotel, einer Polizeistation, einem Botschaftsbüro, einem CBP-Kiosk usw. Eine weitere Option ist das Hochladen der Datei auf einen passwortgeschützter Dienst wie Dropbox.

Es gibt unzählige Optionen für Offline-Karten. Am einfachsten ist es jedoch, mit dem Telefon zu dem Bereich zu wechseln, den Sie in Google Maps besuchen möchten, "OK maps" in die Suchleiste der Google Maps-App einzugeben und die Karte herunterzuladen zu Ihrem Telefon.

Wenn Sie die gespeicherte Karte später öffnen, ist die Funktionalität beim ersten Mal etwas verwirrend. Anstatt die gespeicherte Karte zu finden, verwenden Sie einfach Google Maps wie gewohnt. Alle gespeicherten Informationen zu Straßen, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und vielem mehr werden für das Gebiet gespeichert, das Sie ursprünglich zugeordnet haben.

Ich reise häufig mit einem 500-Millimeter-Kameraobjektiv, das eine große Gegenlichtblende hat, die eine Menge Platz einnimmt. Aber wenn ich Socken reinstecke, nimmt es nicht mehr Platz ein als Socken. Ich weiß, dass nicht jeder mit einem massiven Objektiv reist, aber andere Ideen umfassen, Kulturtaschen, Sonnenbrillenetuis, Point-and-Shoot-Kameras (oder wieder Socken) in Laufschuhe zu stecken; Wertsachen in den Taschen gut gefalteter Hosen; oder ein Badeanzug innerhalb einer AndenkenKaffeetasse. Du hast die Idee.

Von all der Reiseausrüstung (und es gibt eine Menge) ist nichts so nützlich wie eine leichte Jacke mit mehreren Reißverschlusstaschen, um Ärger auf ein Minimum zu reduzieren. Bei der Sicherheit können Sie all Ihre Sachen in die Jacke stecken und auf das Förderband werfen. Während Sie im Flugzeug sind, wissen Sie, wo Sie wichtige Gegenstände finden. Und wenn Sie unterwegs sind, wissen Sie, dass Ihre Wertsachen sicher verstaut sind. Auf diese Weise dient Ihre Jacke sowohl als Abdeckung als auch als Sicherheitswerkzeug.

Ich weiß, es geht darum, mehr Zeug zu kaufen, aber eine Jacke braucht man sowieso. Der bekannteste Hersteller dieser Mehrzweckjacken ist SCOTTeVEST.

Dies ist einer der einfachen Reise-Hacks, die ich auf jeder Reise am meisten schätze. Es ist schon schlimm genug, sich die Schuhe ausziehen und in den Socken herumlaufen zu müssen, teuren Schmuck in einer schmutzigen Plastikschüssel in einem Scanner verschwinden zu sehen, Sonnencreme wegzuwerfen und Wasser zu tuckern, aber zu vermeiden, was sich anfühlt, als würde man sich auf einem geschäftigen Flughafen entkleiden Sicherheitsleine, die nicht am Gürtel herumfummeln muss, kann ein kleines Stück Würde bewahren. Amazon hat eine Auswahl an Kunststoffgurten im Angebot.

Jeder hat eine gebrauchte Wasserflasche, die irgendwo herumliegt. Sparen Sie also etwas Geld, recyceln Sie mühelos und verstopfen Sie die Sicherheitsleitungen nicht mehr, indem Sie einfach eine leere Wasserflasche aus dem letzten Besuch eines Wawa oder 7-Eleven in Ihren Tragebehälter stecken -auf. Füllen Sie es auf der anderen Seite der Sicherheitskontrolle ein, nehmen Sie es mit in das Flugzeug und werfen Sie es auf dem Weg vom Zielflughafen in einen Papierkorb.

Alternativ können Sie eine zusammenlegbare, wiederverwendbare Wasserflasche kaufen, die Sie während Ihrer Reise mitnehmen können.

Auf einer Geschäftsreise nach Florida im vergangenen Frühjahr habe ich meine Brieftasche und meine Autoschlüssel in einem Mietwagen eingeschlossen. Ein örtlicher Automechaniker tauchte auf, holte einen Keil und ein Handtuch heraus, bog die Autotür gerade noch auf, griff mit einem Draht hinein und drückte den Entriegelungsknopf. Ich bemerkte, wie einfach es war, und der Mechaniker sagte: "Ja, wenn die Leute eine angemessene Summe dafür verlangen, dass wir herauskommen und das in ein paar Sekunden tun, sind einige ziemlich verärgert."

Wenn Sie wissen, wie man in Ihr eigenes Auto einbricht, können Sie lange Wartezeiten und Gebühren für etwas vermeiden, das fast jeder mit ein paar einfachen Werkzeugen erledigen kann.

Im Ernstfall wissen die meisten Menschen, dass sie 911 anrufen müssen. In Situationen, in denen es sich nicht um einen Notfall handelt, sollten Sie sich an die örtliche Polizei wenden. Aber woher kennen Sie die Nummer der örtlichen Polizei? Fügen Sie bei Google die „nächstgelegene Polizeistation zu meinem Standort“ hinzu, und es werden eine Karte und Telefonnummern zurückgegeben.

Apropos 911, dies ist in vielen Ländern nicht die Notrufnummer. Ich empfehle, die örtliche Notrufnummer an Ihrem Zielort vor Ihrer Ankunft nachzuschlagen und sie für alle Fälle in Ihr Telefon zu programmieren.

Irgendwann sind die meisten Reisenden aus einer Hotelhalle gestolpert, haben sich auf dem Parkplatz umgesehen und keine Ahnung, welches Auto ihnen gehört. Sicher, Sie können es finden, indem Sie den Entriegelungsknopf drücken und auf einen Piepton hören, aber wenn Sie in einer großen Menge sind und einen Mietwagen haben, der wie jeder andere Mietwagen aussieht, kann dies eine Weile dauern, während Sie mit einer Tonne herumlaufen von Gepäck.

Vermeiden Sie dies, indem Sie einen Teil des Parkplatzes auswählen, den Sie mögen, und jedes Mal dort parken, wenn Sie zum Hotel zurückkehren. Bald wird es für Sie automatisch, zu wissen, wo Sie Ihr Auto finden. Sie können dies sogar auf verschiedenen Grundstücken tun, indem Sie beispielsweise immer versuchen, in der rechten hinteren Ecke eines Grundstücks zu parken.

Wenn Ihr Zimmer nicht viele Stockwerke hoch ist, ist das Treppensteigen fast immer schneller und einfacher als das Warten auf einen langsamen Aufzug in einem langweiligen Hotelflur. Die Treppen sind in der Regel auch leer, sodass Sie in einem nassen Badeanzug, halb bekleidet oder mit epischem Kopf auf und ab laufen können, und niemand wird Sie sehen.

Das Aufladen aller Geräte ist eines der größten Probleme des modernen Reisens. Möglicherweise sind nicht genügend Steckdosen vorhanden, oder es ist schwierig, sie zu erreichen, oder Ihre Kinder können Steckdosen zum Laden ihrer Nintendo-Geräte monopolisieren. Umgehen Sie das Problem mit diesem einfachen Reise-Hack: Die meisten modernen Fernseher verfügen über einen unbenutzten USB-Steckplatz auf der Rückseite, an den Sie Ihr Telefon anschließen können, sodass die Steckdosen für andere Geräte frei bleiben.

Haben Sie andere einfache Reise-Hacks, die Sie regelmäßig verwenden? Teile sie in den Kommentaren.

Verpassen Sie keinen Trip, Tipp oder Deal!

Lassen Sie uns die Beinarbeit machen! Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an.

Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen zu.

Ed Hewitt ist ein erfahrener Weltenbummler, der Ihnen einen monatlichen Einblick in die neuesten Reisenachrichten, Ansichten und Trends gibt - und wie sie sich auf Ihre Reisepläne auswirken können.