Verpackung

Die ultimative Kreuzfahrt-Packliste: Was für eine Kreuzfahrt zu packen

Wenn Sie sich für eine Kreuzfahrt entscheiden, packen Sie tatsächlich für drei verschiedene Unterfahrten: Ihr Kreuzfahrtschiff, das einem großen Urlaubsort mit kontrollierter Umgebung entspricht; die Anlaufhäfen, an denen Sie aussteigen und durch die Gegend streifen; und Ihre Flüge zum und vom Abfahrtshafen. Manchmal können Sie alle drei Probleme mit einem einzigen Kleiderschrank- und Zubehörset lösen, aber manchmal benötigen Sie ganz andere Sets. Scrollen Sie nach unten zur Packliste für Kreuzfahrten, um zu erfahren, wie Sie für eine Kreuzfahrt packen und was Sie während Ihres gesamten Kreuzfahrturlaubs beachten müssen.

Was für eine Kreuzfahrt zu packen

Klicken Sie auf das Bild unten, um die SmarterTravel-Packliste zu bearbeiten und herunterzuladen:

Kleidung

  • Unterwäsche
  • die Röcke
  • Freizeitschuhe
  • Socken / Strümpfe
  • Pullover / Sweatshirts
  • Wandern / Sportschuhe
  • Unterhemden / BHs
  • Gegebenenfalls Abendgarderobe
  • Wanderschuhe
  • Nachtwäsche
  • Badeanzüge / Vertuschungen
  • Abendschuhe (zum Tanzen geeignet)
  • T-Shirts
  • Mäntel / Jacken / Regenbekleidung
  • Sandalen / Flip-Flops / Wasserschuhe
  • Hemden
  • Hüte
  • Gürtel
  • Freizeithemden
  • Handschuhe (abhängig vom Bestimmungsort)
  • Krawatte
  • Jeanshosen
  • Schals / Tücher
  • Schmuck (Wertsachen zu Hause lassen)
  • Wasserdichte Tagestasche
  • Regenschirm / Poncho
  • Geldbörse
  • Kurze Hose
  • Wäschesack und Kit (Seife, Fleckenentferner)
  • Faltbare Einkaufs- / Strandtasche
  • Kleider
  • Sonnenbrille
  • Dokumentenhalter für Unterwäsche

Toilettenartikel

  • Zahnbürste
  • Styling Gel / Haarprodukte
  • Nagelfeile / Clippers
  • Zahnpasta
  • Sonnenschutz / Aloe Vera
  • Pinzette
  • Zahnseide
  • Feuchtigkeitscreme
  • Händedesinfektionsmittel
  • Seife
  • Kontaktlinsen / Lösung
  • Mittel gegen Seekrankheit
  • Deodorant
  • Rasierbedarf
  • Reiseapotheke
  • Shampoo / Conditioner
  • Make-up / Make-up-Entferner
  • Insektenspray
  • Pinsel / Kamm
  • Wäscheklammern / Handtuchclips
  • Medikamente / Vitamine
  • Haarstyling-Werkzeuge
  • Damenhygieneprodukte
  • Schmerzmittel
  • Gesichtsreiniger
  • Geburtenkontrolle
  • Hängender Kulturbeutel

Sonstiges / Kreuzfahrtspezifisch

  • Handy
  • Steckeradapter (für Aufenthalte vor oder nach der Kreuzfahrt)
  • Wasserdichte Handytasche
  • Laptop / Tablet
  • Fernglas
  • Kleine Taschenlampe mit Batterien
  • Schnorchelausrüstung
  • Mikrofasertuch
  • Kopien von Reisepass / Kreditkarte / etc.

Handgepäck für eine Kreuzfahrt

Laut der Schwester-Website von SmarterTravel, Cruise Critic: „Da Sie nach dem Einsteigen einige Stunden lang keinen Zugang zu Ihrer Kabine haben und Ihr Gepäck jederzeit nachmittags und abends auftauchen kann, sind die Gegenstände in Ihrem Handgepäck möglicherweise der einzige Besitz, den Sie besitzen haben an Ihrem ersten Tag an Bord. "

  • Bücher oder E-Books
  • Kleiderwechsel
  • Bargeld (in kleinen Scheinen zum Kippen)
  • Ladegeräte für die Elektronik
  • Essen / Snacks / Gummi
  • Kreditkarten / Geldautomaten
  • Ohrhörer / Kopfhörer
  • Leere Wasserflasche (nachträglich füllen)
  • Versicherungskarten (Medizin, Reisen)
  • Kofferschlösser
  • Medikamente während des Fluges
  • Reiseroute / Karten / Richtungen
  • Reisekissen & Decke
  • Wichtige Toilettenartikel
  • Ohrstöpsel / Augenmaske
  • Kamera mit Speicherkarte
  • Reiseführer
  • Gewebe
  • Reisepass / Visum / ID
  • Lippenbalsam (mit Lichtschutzfaktor)
  • Papier / Stift
  • Liste der Notfallkontakte
  • Liste der Medikamente
  • Haus- / Autoschlüssel

Was Sie für eine Kreuzfahrt mitnehmen sollten: Auf See

Zeit war, fast alle Kreuzfahrtschiffe waren ziemlich elegant, einschließlich einiger Ereignisse, die volle formale Abnutzung forderten. Jetzt brauchen nur noch wenige hochklassige Schiffe ein bisschen Aufhebens, aber die meisten Massenmarktschiffe, wie die in den Ställen der Royal Caribbean und Princess, sind ungefähr so ​​lässig, wie Sie möchten. Solange Sie nicht an Deck sind, befinden Sie sich in jedem Fall praktisch die ganze Zeit in einem komfortabel klimatisierten Raum.

Die erste Aufgabe Ihrer Kreuzfahrt-Packliste ist es also, genau zu bestimmen, wo Sie sich auf der formal-casual-Skala befinden möchten oder müssen oder ob Sie sich auf beide Enden der Skala vorbereiten möchten.

Dann entscheiden Sie, wie Sie Ihre Garderobe spielen möchten. Ich packe das Minimum ein, das ich brauche, um den niedrigsten Grad an Dressiness zu erreichen. Auf der anderen Seite sind andere Paare, die ich kenne, voll und ganz mit der Kleidung beschäftigt: Die Frau möchte nicht an zwei verschiedenen Tagen im selben Outfit zum Abendessen gesehen werden, und der Ehemann schleppt seinen Smoking für die Veranstaltung „Captain's Dinner“. Es ist dein Anruf.

Müssen Sie für die gesamte Kreuzfahrt packen oder können Sie Ihre Kleidung während des Segelns waschen oder chemisch reinigen lassen? Obwohl die meisten großen Schiffe eine Art Service anbieten, ist die Antwort auf diese Frage von Schiff zu Schiff sehr unterschiedlich: Einige verlangen eine Gebühr für die Wäsche wie Hotels, andere einen festen Preis für einen vollen Wäschesack, andere verkaufen Wäschepakete vor dem Segeln. und einige bieten Selbstbedienungswaschmaschinen und -trockner an.

Egal wie Sie es machen, Sie zahlen mehr als zu Hause. Im Allgemeinen bieten große Schiffe mehr Optionen als kleine, und Flusskreuzfahrten mit 200 Passagieren bieten möglicherweise nur begrenzte Dienste an. Prüfen Sie erneut, was Ihr Kreuzfahrtschiff bietet, bevor Sie entscheiden, wie viel Sie einpacken müssen.

Packen Sie nicht nur die normale Alltagskleidung ein, sondern auch die speziellen Freizeitbekleidung und Accessoires, die Sie benötigen. Selbst wenn Sie das Schiff nie verlassen, werden Sie wahrscheinlich Badebekleidung und möglicherweise auch andere Spezialkleidung und -ausrüstung benötigen.

Was Sie für eine Kreuzfahrt mitnehmen sollten: Im Hafen

Die Situation hier ist offensichtlich: Sie müssen für das Klima in Ihrem Kreuzfahrtziel packen - und für die meisten Menschen in jedem Hafen aktiv sein. Sie werden während der Landausflüge herumlaufen und viele verlangen spezielle Ausrüstung. Das bedeutet, dass Sie bequeme Wanderschuhe und Kleidung auf Ihrer Kreuzfahrt mitnehmen müssen, auch wenn Sie diese nicht auf dem Schiff selbst benötigen.

Wie schwer / leicht die Karibik zu bereisen ist, ist die ganze Zeit heiß und dampfend, und das Mittelmeer im Sommer kann nahe kommen. Das Wetter in anderen beliebten Gegenden wie Alaska, Neuengland und im europäischen Binnenland ist jedoch etwas variabler. Am besten überprüfen Sie die Wettervorhersagen, bevor Sie für Ihre Kreuzfahrt packen, und seien Sie immer auf Regen vorbereitet.

Was für eine Kreuzfahrt zu packen: Überall sonst

Reisende vergessen manchmal, dass sie keinen vollen Schrank mit Körperpflegemitteln und Zubehör in ihrem Reise-Kulturbeutel verstauen müssen. Sie können Zahnpasta, Batterien und Taschentücher an den meisten Orten der Welt und auch auf dem Kreuzfahrtschiff kaufen, wenn auch zu sehr hohen Preisen.

Die neueste Herausforderung beim Packen sind Geräte. Zum einen hätte ich Entzugssymptome, wenn ich nicht jeden Tag online gehen könnte, also würde ich ein Kreuzfahrtschiff mit der neuesten Internetverbindung auswählen und meinen Laptop einpacken. Auf der anderen Seite ist ein Kreuzfahrtschiff der ideale Ort, wenn Sie dem Alltag entfliehen möchten - und Sie müssen keine Geräte, Konverter usw. einpacken.

Stellen Sie beim Packen für Ihre Flüge vor und nach der Kreuzfahrt fest, was in Ihrem Handgepäck steckt und was überprüft wird. Ideen finden Sie unter 11 Must-Haves für Ihre Handytasche.

Wenn Sie Souvenirs sammeln und lokales Kunsthandwerk kaufen möchten, lassen Sie in Ihrem Koffer Platz für das, was Sie mit nach Hause nehmen. Sie möchten nicht davon betroffen sein, für ein anderes aufgegebenes Gepäckstück zu bezahlen oder auf Ihrem Heimflug sowohl Ihr normales Handgepäck als auch eine Einkaufstasche mit Beute mitzunehmen.

Ein letztes Wort zu Ihrer Kreuzfahrt-Packliste

Meine wichtigste Empfehlung für eine Kreuzfahrt: Machen Sie sich keine Sorgen. Geben Sie Ihr Bestes und planen Sie, mit den Problemen umzugehen, auf die Sie unterwegs stoßen.

Der Konsumentenanwalt Ed Perkins schreibt seit mehr als drei Jahrzehnten über Reisen. Als Gründungsredakteur des Consumer Reports Travel Letter informiert er Reisende weiterhin und bekämpft bei SmarterTravel jeden Tag den Missbrauch von Verbrauchern.