Buchungsstrategie

5 Kreuzfahrtschiffe, die auch Kreuzfahrthasser lieben werden

Kreuzfahrten ziehen viele Hasser an. Fragen Sie einfach Tina Fey, die es in ihrem Buch „Bossypants“ aufgespießt hat und zum Schluss kommt: „Kreuzfahrten sollten etwas Unerträgliches - eine zweiwöchige transatlantische Überfahrt - erträglich erscheinen lassen. Es ist nicht nötig, es jetzt zu tun. Es gibt Flugzeuge. Du würdest keinen Urlaub machen, in dem du zwei Monate auf einer Postkutsche fährst, aber es gibt Garnelen, die du essen kannst. “Und diese Haltung wird von vielen anderen wiederholt, die das Cruisen oft als laut und klebrig, schläfrig und ruhig abtun. oder völlig von ihren Zielen geschieden.

Wenn Sie es so sehen, werden Sie überrascht sein, dass die Kreuzfahrtbranche ziemlich vielfältig ist und es alle Arten von Segeln gibt, von raffinierten Reisen mit einem DJ am Pool in Sichtweite bis hin zu eindringlichen Reisen, die tiefe Tauchgänge in Bestimmungsorte anbieten abenteuerreisen, bei denen man mehr im kajak als im sessel sitzt. Werfen Sie einen Blick auf die gängigen Griffe, die wir über Kreuzfahrten hören, und auf die Schiffe, die den perfekten Gegenbeweis bieten.

Ihre Beschwerde: Kreuzfahrten sind ein langweiliges Schlummerfest

Ihr Gegenmittel:Die Harmonie der Meere in der Royal Caribbean

Wenn Sie befürchten, dass Kreuzfahrten nicht mehr als Bingo, Bridge und gelegentliche Kreuzworträtsel mit erfahrenen Senioren sind, werden Sie von Royal Caribbean's Harmony of the Seas begeistert sein. Diese 2016 Ergänzung ihrer Flotte ist mit so vielen Attraktionen gefüllt, dass es wie ein Themenpark klingt. Eine Seilrutsche, ein Surf-Simulator und mehrere Wasserrutschen tragen zur energiereichen Atmosphäre bei. Für Erwachsene bieten die mit Roboterarmen besetzte Bionic Bar und die Rising Tide Bar auf einer Aufzugsplattform spielerische Umwege. Shows im Broadway-Stil, ein Casino und sogar Eislaufen an Bord sorgen für gute Unterhaltung.

Ihre Beschwerde: Kreuzfahrten sind laut, knallig und raffiniert

Ihr Gegenmittel:Cunards Königin Victoria

Für einige Reisende ist es die Idee der Hölle auf hoher See, am Macarena-Pool zu pochen. Wenn Sie unter ihnen sind und befürchten, dass das Cruisen für Sie zu laut und knallig ist, lassen Sie sich von uns mit Cunards Queen Victoria bekannt machen. Dieses Schiff stellt eine vergangene Gegend von Ozeandampfern dar, von denen einige (fälschlicherweise) glauben, dass sie mit der Titanic verschwunden sind. Die Aktivitäten hier sind auch eine Rückbesinnung auf den Glamour des Segelns von gestern (Gesellschaftstanz, Shuffleboard, Kartenspiele), und die Passagiere bekennen sich enthusiastisch zur Kleiderordnung für das Abendessen. Trotz seiner Retro-Anziehungskraft ist Queen Victoria keine veraltete Antiquität. Es wurde 2017 für 40 Millionen US-Dollar renoviert.

Ihre Beschwerde: Cruise Travel kratzt nur an der Oberfläche

Ihr Gegenmittel:Wikinger-Stern

Auf einigen Schiffen können Passagiere schnell einen Blick auf einen Hafen werfen - wenn sie überhaupt aussteigen -, bevor sie zum nächsten Punkt segeln, ohne einen wirklichen Eindruck von den Orten zu bekommen, die sie besuchen. Viking Star ist das Gegenteil davon. Landausflüge sind ein wesentlicher Bestandteil jedes Segelsports, so dass sie in den Grundpreisen enthalten sind. Das Ergebnis? Dieses Schiff zieht Entdecker an, die Ziele auf einer tieferen Ebene kennenlernen möchten. Und selbst an Bord der Viking Star werden die Passagiere mit Vorträgen und Zielgesprächen, die jedem Besuch eine neue Ebene der Geschichte und Kultur verleihen, mit dem bereichernden Programm der Linie verwöhnt. Betrachten Sie es als Mini-Version eines Juniorenjahres im Ausland.

Ihre Beschwerde: Kreuzfahrt ist keine Aktion am Pool herumlungern

Ihr Gegenmittel:Safari Voyager von UnCruise

Der Name sollte Sie auf die Tatsache hinweisen, dass UnCruise eine 180 von den meisten Kreuzfahrtverbänden ist. Es gibt keine laute Resort-at-Sea-Atmosphäre. kein Pool; und kein stickiger formeller Speisesaal. Stattdessen ist das Schiff mit Neoprenanzügen, Schnorchelausrüstung und Kajaks ausgestattet, um Passagiere vom Schiff zu holen und Abenteuer zu erleben. Safari Voyager ist in vielerlei Hinsicht keine Kreuzfahrt, sondern eine geführte Naturtour, die Zugang zu Rückzugsgebieten bietet, auf denen Gäste Dschungelwanderungen unternehmen, Vögel beobachten, einheimische Stämme treffen und unzählige Eimer-Erlebnisse genießen können. Über das EZ Dock des Schiffes können Passagiere auch direkt ins Wasser gehen, um schnell zu schwimmen oder zu schnorcheln.

Ihre Beschwerde: Kreuzfahrt bringt Sie in einen fernen Hafen

Ihr Gegenmittel: Uniworlds Joie de Vivre

Ein Trend in der Kreuzfahrtwelt sind Megaschiffe. Diese gewaltigen Schiffe haben oft eine Kapazität von 6.000 oder mehr. Und während sie definitiv den Spaß bringen können, können sie nicht in einigen der kleineren Häfen parken. Ein typisches Beispiel: Die meisten Kreuzfahrtschiffe fahren nach Le Havre, wenn „Paris“ auf ihrem Programm steht, obwohl die Hauptstadt etwa zweieinhalb Autostunden vom Hafen entfernt liegt. Nicht Uniworlds Joie de Vivre. Diese flinke Superyacht kann direkt in den eigentlichen Hafen von Paris einlaufen, der nur 20 Gehminuten vom Eiffelturm entfernt ist. Darüber hinaus bietet dieses Schiff mit 128 Passagieren eine intime Atmosphäre im Boutique-Hotelsehr schick Dekor. Auch französische Filme, Champagnerempfänge und Kaviarverkostungen sind regelmäßig zu sehen.

Sie werden auch mögen:

- Geschrieben von Maria Teresa Hart

Die Schwestersite von Smarter Travel,Oyster.com, bietet sachverständige, unvoreingenommene Hotelbewertungen mit undoctored Fotos. Jetzt wurde Oyster auf Kreuzfahrtschiffe ausgeweitet, um den Lesern eine ehrliche und gründliche Sicht auf jedes Schiff zu geben, bevor sie an Bord gehen. Erforschen Sie Ihren nächsten Kreuzfahrturlaub mit OysterHier!

Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Oyster unter der Überschrift:Top 5 Schiffe für Kreuzfahrtschiff-Hasser. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung.

Schau das Video: Fünf Geheimnisse rund um die Kreuzfahrt. Galileo. ProSieben (August 2019).