Flugerfahrung

8 Nackenkissen, die Sie im Flugzeug nicht in Verlegenheit bringen

Unbeeindruckt von einigen der neuesten Reisekissen, die auf den Markt kommen? Viele sind praktisch unverpackbar oder geradezu peinlich, mit auf Armlehnen montierten Ständern oder sperrigen Polstern, die sie zu einem echten Spektakel machen. Glücklicherweise sind überentwickelte Reisekissen nicht die einzige Möglichkeit, im Flugzeug zu schlafen. Einige der besten Nackenkissen sind auch am besten verpackbar.

Beste Nackenkissen zum Schlafen im Flugzeug

Hier sind acht einfache, aber effektive Optionen, die Sie nicht in Verlegenheit bringen oder unnötigen Platz einnehmen und sie zu den besten Nackenkissen auf dem Markt machen.

Trtl Kissen

Das Trtl-Kissen ist ein neues Reisekissen, das weder sperrig noch peinlich ist. Dank seiner diskreten ergonomischen Nackenstütze ist es ein Bestseller bei Amazon. Als eines der besten Nackenkissen zum Schlafen im Flugzeug ist die stabile Nackenstütze weniger voluminös als ein Kissen und wird von einer schalartigen Hülle verdeckt, sodass niemand weiß, dass Sie Ihren schläfrigen Kopf abstützen. Das Trtl-Kissen lässt sich auch flach verstauen, was es auch bequem macht.

Therm-A-Rest selbstaufblasendes Nackenkissen

Ein aufblasbares Nackenkissen klingt wie ein intelligentes, packbares Gerät - bis Sie mit Druckänderungen zu kämpfen haben, die es mitten im Nickerchen entleeren können. Versuchen Sie für eine weniger druckempfindliche Stelle, um Ihren Kopf auszuruhen, das selbstaufblasende Kissen von Therm-A-Rest, das zum Teil aus Schaumstoff besteht und zum Teil aufblasbar ist, um die Festigkeit einzustellen. Lassen Sie die Luft zum Packen ab oder blasen Sie während des Fluges etwas Luft ein, um Ihren Kopf besser zu stützen: Es ist ein vielseitiges Nackenkissen für Flugzeugschläfer.

J Kissen

Das J-Pillow ist ein weiches, J-förmiges Kissen, das Nacken und Kopf stützt, wenn Sie auf einer Seite einnicken. Es wird von vielen Reisenden (einschließlich SmarterTravel-Editoren) als eines der besten Nackenkissen zum Schlafen im Flugzeug gepriesen, insbesondere in der Fensterplatz. Als britische Erfindung des Jahres 2013 ausgezeichnet, war dieses Reisekissen eines der ersten, das erfolgreich von der typischen U-förmigen Norm für Reisekissen abgewichen ist. Keilen Sie dieses strategisch geformte Kissen zwischen Ihrem Kopf und der Flugzeugkabinenwand oder verwenden Sie die Kinnstütze als Lösung für den gefürchteten Mittelsitz.

FLEXi 4-in-1-Cabrio-Reisekissen

Das FLEXi Cabrio-Reisekissen ist ein vielseitiges Nackenkissen zum Schlafen im Flugzeug, das auch Lenden-, Seiten- und Ablagetischunterstützung bietet. Es besteht aus Mikroperlen, die den Komfort regulieren und das Packen erleichtern. Eine mitgelieferte Tragetasche gibt Ihnen die Möglichkeit, sie auf Ihrem Gepäckgriff zu verstauen oder in eine Handtasche zu werfen. Es wird mit einer 10-Jahres-Garantie geliefert, und die Außenhülle kann zum Waschen abgenommen werden.

Tumi Packable Reisejacken

Tumi's Packable Travel Jacket ist technisch gesehen erst dann ein Reisekissen, wenn Sie es wegpacken. Es passt in eine U-förmige Tasche, sodass Sie Ihre Jacke nicht mehr schlampig aufrollen müssen, um sie als Nackenkissen zum Verschieben zu verwenden. Dieser Hack bedeutet, dass Sie ihn tragen können, anstatt ihn in Ihrem Handgepäck zu verstauen, was ihn zum besten Nackenkissen für ultraleichte Packer macht.

BCOZZY Kinnstützkissen

Problemlose Schläfer sollten sich nach einstellbaren Optionen für das beste Nackenkissen umsehen. Das Kinnstützkissen von BCOZZY bietet mehrere Stützoptionen: Die Enden überlappen sich, um zusätzlichen Halt zu bieten, wo immer Sie es benötigen, oder Sie können es zur Fensterauflage in zwei Hälften falten. Das Kopfkissen kann verhindern, dass der Kopf nach vorne oder zur Seite fällt, oder einfach ausreichend Polsterung bieten.

Nemo Fillo HQ Reisekissen

Wenn die Reisekissen nicht in Ihren Nacken passen, probieren Sie eine verstellbare, klammerähnliche Option, die zusätzliche Unterstützung bietet. Das Fillo HQ-Reisekissen von Nemo passt sich den meisten Nackengrößen an und hat mehr Polsterung als die meisten Nackenkissenoptionen. Trotzdem kann es zu einem kleinen Paket zusammengerollt werden.

Ashley Rossi, Redakteur von SmarterTravel, schwört auf diese Option: „Das Fillo HQ-Kissen von NEMO lässt sich gut zusammenrollen, ist also super verpackbar und bietet dennoch eine großartige Unterstützung für lange Flüge“, sagt Rossi. „Normalerweise schlafe ich in Flugzeugen nicht gut, aber auf einem kürzlich durchgeführten Transatlantikflug konnte ich mit diesem Nackenkissen ordentlich schlafen. Außerdem ist es einstellbar und hat einen maschinenwaschbaren Bezug. “

Meer, zum des Eros-Kissens zu gipfeln

Aufblasbare Nackenkissen sind in der Regel aus Plastik oder Gummi und können daher peinlich quietschen, fast so, als ob Sie auf einem Schwimmbecken schlafen. Das Eros-Kissen von Sea to Summit bläst sich jedoch auf, bleibt aber dank des angebrachten äußeren Polyesters leise. Dies gibt Ihnen die Leichtigkeit, flach zu packen, ohne störende Geräusche oder den Geruch von Plastik. Es kommt auch mit einer schützenden Tragetasche und ist schmal am Hals, so dass Ihr Kopf nicht nach vorne kippt.

Mitherausgeber Shannon McMahon schreibt über alles, was mit Reisen zu tun hat. Folgen Sie ihr aufTwitterundInstagram.

Anmerkung des Herausgebers: Diese Geschichte wurde ursprünglich im Jahr 2017 veröffentlicht. Sie wurde aktualisiert, um die aktuellsten Informationen wiederzugeben.

Schau das Video: Nackenkissen Test. 10 Topseller von Amazon im Test 2019 (Juli 2019).