Die Wahl des Herausgebers

Editors 'Choice Awards: Bestes neues Handgepäck 2018

Da sich immer mehr Reisende dafür entscheiden, Koffer nicht mit einem leichteren Gepäck zu überprüfen, wird das Handgepäck zu einem immer wichtigeren Bestandteil des Reise-Toolkits. Nach jahrzehntelanger Entwicklungsstagnation bringen die Kofferhersteller wieder neues Leben in die Hand, indem sie organisatorische Details, ergonomische Details und fortschrittliche Funktionen hinzufügen. Wir haben eine neue Sammlung von Koffern ausgiebig getestet, um das beste Handgepäck unserer Redaktion für 2018 einzustufen und zu bewerten.

In unseren besten neuen Handgepäckmodellen für die Kategorie 2018 haben wir neue Taschen getestet, die 22 Zoll oder kürzer waren und weniger als 600 US-Dollar kosteten. Durch umfangreiche Tests haben wir die Haltbarkeit, Stärken und Schwächen bewertet. Wir haben auch bemerkenswerte Eigenschaften, Größe / Gewicht, Preis, einfache Verpackung und Stil verglichen, was in Bewertungen der neun Finalistenkoffer gipfelte. Aus diesem Pool haben wir einen Gold-, Silber- und Bronzesieger ausgewählt. Da jeder der Koffer Gewinnerqualitäten hatte, haben wir Ihnen Einzelheiten darüber gegeben, wie jeder in unseren Tests ablief.

Der Armage 19-Zoll-Spinner von Samsonite punktet mit zuverlässiger Funktionalität, attraktiven Details und vielen nützlichen Extras.

Da es ein tiefes Fach (plus Fächer mit Reißverschlussdeckel) hat, fühlt es sich geräumiger an als ein Koffer, der die Verpackungsabschnitte in zwei Teile aufteilt. Fächer mit Reißverschluss (drei auf dem Deckel, eines entlang der Längsseite des Körpers sowie ein wasserdichter Beutel zum Einschnappen, der groß genug für einen oder zwei Badeanzüge ist) ergänzen die organisatorischen Möglichkeiten, ohne zu wählerisch zu werden.

Wenn es auf zwei Räder gekippt wird, nimmt es Kurven gut, bewältigt Treppen wie ein Champion und springt leicht über unebene Oberflächen. Als vierrädriger Koffer gleitet er problemlos auf glatten Oberflächen. Das Griffsystem kann auf acht verschiedene Höhen eingestellt werden und sorgt in Kombination mit dem gepolsterten Griff für ein angenehmes Tragegefühl.

Obwohl es sich um einen 19-Zoll-Koffer handelt, bezieht sich dieses Maß auf die Abmessungen der Innenverpackung. Die volle Höhe mit Rädern (was den Fluggesellschaften wichtig ist) beträgt 21,7 Zoll. Da die meisten US-Fluggesellschaften Handgepäck bis zu 22 Zoll zulassen, bleibt dies eine nützliche Handgepäckoption, die tatsächlich groß genug ist, um Gepäckstücke bis zu einer Woche oder länger zu verstauen.

Dieses anpassbare Handgepäck ist klein genug, um mitgenommen zu werden, aber robust genug, um geprüft zu werden. Es verfügt über nützliche Zusatzfunktionen wie externe USB-Anschlüsse (Sie verstauen Ihr eigenes Ladegerät in der Verkleidung des Hauptfachs) und eine TSA-Zulassung Kabelschloss, das bei Nichtgebrauch auf wundersame Weise in der Auskleidung des Koffers zu verschwinden scheint.

Das vielbeschworene Away Carry-On with Pocket ist die Fanfare wert. Mit einem eingebauten Wäschesack, einem Akkupack, einer inneren Laptoptasche und einem TSA-Schloss bietet diese Tasche viele nützliche Funktionen. Es passt zu vielem und ist bei Überfüllung nicht schwer zu verschließen. Die Innentasche dient einem doppelten Zweck: Zum Tragen von Elektronik und zum Zerdrücken Ihrer Kleidung. Obwohl die Vordertasche viel Platz bietet, ist sie nicht breit genug, um bequem hineingreifen zu können. Das zurückhaltende Design der Tasche ist elegant und stilvoll, aber unauffällig genug, um nicht den Kopf zu verdrehen.

Das Äußere der Tasche verschleißt leicht, ist aber ziemlich flexibel und langlebig. Das Schloss benötigt etwas Zeit, um zu arbeiten. Die Mitarbeiter der Fluggesellschaft erkennen schnell den typischen Akku der Away-Tasche, obwohl der Akku unter dem Griff verborgen ist. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, den Akku zu entfernen, auch wenn Sie diesen Beutel in das Überkopffach legen. Der Akku lässt sich jedoch leicht auswerfen und in Ihrem persönlichen Gegenstand verstauen.

Die Tasche ist etwas schwer, aber nicht sperrig oder schwer zu heben und passt zu den Abmessungen der meisten großen US-Fluggesellschaften.

 

Der 20-Zoll-Stratoliner-M von North Face ist ein minimalistischer Traum zum Mitnehmen. Es tauscht vier Spinner-Räder gegen zwei unidirektionale Räder und nutzt diese zusätzlichen Zentimeter, um den Stauraum im Innenraum zu maximieren. Was ihm an Schnickschnack fehlt, macht das Packvolumen und die hervorragende Verarbeitung mehr als wett. Und wirklich, ist das nicht das Fundament eines großartigen Handgepäckkoffers?

Das Äußere ist viel moderner und eleganter - denken Sie an eingelassene Reißverschlüsse und leicht verjüngte Ecken - als man es von einer Marke erwarten würde, die sich auf den Außenbereich konzentriert. Der Stratoliner-M verfügt über eine Clamshell-Innenseite mit Reißverschluss, zwei Außentaschen mit Reißverschluss, einen zweipunktverstellbaren Teleskopgriff und die ungewöhnliche Hinzufügung von Tragegriffen an allen vier Seiten der Tasche. Seine klassische Linienführung und sein strapazierfähiges Äußeres machen es für viele Jahre zu einem vertrauenswürdigen Reisefavoriten.

Delsey's Turenne wiegt mit 4,8 Pfund das leichteste dieser neuen Modelle für 2018. Bei der Verfolgung seiner leichten Struktur hat es jedoch weder Funktionalität noch Stil eingebüßt. Der Turenne hat nicht die unbeugsame Steifheit traditioneller Hardside-Koffer. Stattdessen wird Gewicht gespart und gleichzeitig die Festigkeit durch eine dünne, aber haltbare Schale aus Polycarbonat erhalten. Das Äußere ist größtenteils matt, mit einem subtilen monochromen Muster, das ein bisschen Glanz verleiht. Zusätzliche Details verleihen dem neuesten Koffer der französischen Marke ein elegantes Aussehen.

Der Teleskopgriff des Turenne ist recht einfach und hat keine Griffpolsterung oder zusätzliche Struktur für mehr Stabilität. Er verfügt jedoch über zwei Verriegelungshöhen. Flinke Doppel-Spinner-Räder nehmen problemlos Kurven, Treppen und unebene Oberflächen an. Und das interne Clamshell-Design mit Reißverschlüssen bietet ein gewisses Maß an integrierter Organisation.

Der Koffer bietet Platz für mehrere Tage - oder mehr, wenn Sie strategisch packen möchten. Die Reißverschlüsse, die eine doppelte Reißverschlußschicht aufweisen, sind deutlich stärker als normale Reißverschlüsse. In unseren Tests erforderten sie eine feste Hand für den Reißverschluss, hielten dem wiederholten Öffnen und Schließen jedoch stand. Das eingebaute, von der TSA zugelassene Schloss schließt bündig mit der Außenseite der Tasche ab. Im hinteren Bereich befindet sich der eindeutige Identifizierungscode jeder Tasche. Wenn er registriert ist, kann jeder, der die Tasche findet, ihn Delsey melden, um Sie darauf aufmerksam zu machen . Es kommt auch mit nicht befestigten Wäsche- und Schuhtaschen.

Das Turenne ist ein attraktives, leichtes und robustes Handgepäck mit genügend Funktionen, um es modern zu halten, aber nicht so vielen, dass es sich aufregend anfühlt.

Es ist nicht jeder Tag, an dem Sie einem Handgepäck begegnen, der Sie dazu zwingt, das gesamte Kofferkonzept zu überdenken. Aber das Morphus International Carry-on macht genau das. Es ist eine 3-in-1-Tasche: ein rollender Handgepäckträger, ein Handgepäckträger und überraschenderweise ein Twofer: ein 32-Liter-Handgepäckträger und ein 35-Liter-Rucksack, die mehr als doppelt geteilt werden können Ihre Speicherkapazität während Ihrer Reise.

Es ist eine großartige Tasche, aber nicht für jedermann geeignet, und es ist auf jeden Fall gewöhnungsbedürftig, wenn Sie gezwungen werden, die Packphasen einer Reise zu überdenken. Wirst du auf dem Weg hinüber oder zurück mehr Zeug mitbringen? Wann möchten Sie Ihre Optionen aufteilen? Sobald Sie sich für einen Spielplan entschieden haben, gibt es auch einige komplizierte Reißverschlüsse, deren Bewältigung Geduld erfordert.

Der Rucksack ist bequem genug, um während der Reise als Tagesrucksack zu dienen, und bietet eine weitere Möglichkeit, Ihre Möglichkeiten optimal zu nutzen. Und das ist die Sache: Sie könnten sie so gut wie immer als zwei separate Einheiten verwenden und beim Kauf eines Koffers zwei für einen bekommen.

Reisende, die ihr Denken ändern und diesen Koffer annehmen, werden wahrscheinlich große Fans.

Zusätzliche Funktionen wie eine super organisierte Front-Tech-Tasche, ein Ständer für mehr Stabilität beim Mitnehmen und eine gepolsterte Laptop-Aufbewahrung runden die Funktionalität dieses Handgepäckkoffers ab. Und es ist leicht: Mit 5,4 Pfund ist es das zweitleichteste der Masse - ein Bonus für das Ziehen, Heben und Halten unter Gewichtsbeschränkungen der Fluggesellschaft.

eBags

Mit rund 200 US-Dollar ist der 22-Zoll-Fortis Pro Traveller der günstigste unter den Finalisten. Ein niedrigerer Preis bedeutet jedoch nicht, sich mit weniger zufrieden zu geben. Das hochglänzende Hardside-Äußere hat ein Rippenmuster, das ihm ein schlankes Aussehen verleiht und kleine Stöße oder Prellungen, die während der Reise auftreten, verdeckt. Es bietet auch etwas, was viele Koffer mit harten Seiten nicht können: die Möglichkeit, über einen auszippbaren Akkordeonabschnitt, der zusätzliche 1,5 Zoll bietet, zu erweitern, um mehr Zeug aufzunehmen. Es verfügt über ein von der TSA zugelassenes Schloss im Gehäuse und einen ordentlich versteckten externen USB-Anschluss. Im Inneren verstaut ein Netzbeutel mit Reißverschluss das USB-Kabel und bietet Platz zum Verstauen Ihres Akkus.

Das Fortis Pro-Interieur bietet ein standardmäßiges Clamshell-Design mit einem Twist: Eine Seite der Clamshell ist mit einem Reißverschluss versehen, während die andere Seite über ein geteiltes Interieur und Kompressionsgurte verfügt, um die Teile an Ort und Stelle zu halten. Die Kompressionsgurte sind jedoch überhaupt keine Gurte. Stattdessen handelt es sich um zwei Fächer mit flachem Reißverschluss (eines mit Netz und eines wasserdicht), die als zusätzliche Schicht über die darunter aufbewahrten Gegenstände gepackt und dann mit einer Schnalle gesichert werden können, um ein Verrutschen der Gegenstände zu verhindern. Der Koffer wird auch mit einem separaten, nicht befestigten Wäschesack geliefert.

Der Fortis lässt sich gut handhaben und nimmt Kurven ohne zu kippen. Es ist geräumig (und bietet die Möglichkeit, geräumiger zu sein, obwohl Sie beim Erweitern der Tasche die Einschränkungen der Handgepäckgröße berücksichtigen sollten).

Der attraktive erweiterbare Travelpro Platinum Elite 21-Zoll-Carry-on-Spinner bietet viel Platz sowie einige ansprechende Extras wie eine passende Kleidertasche, eine durchsichtige Kulturtasche mit Reißverschluss und ein Seitenfach mit integriertem USB-Kabel Hier können Sie Ihr eigenes externes Netzteil zum Laden von Geräten aufbewahren. Die zwei kleinen Zubehörtaschen, die in das Hauptfach der Tasche hineinragen, sind eine nette Idee, sollten aber für Reisende, die sie nicht nützlich finden, abnehmbar sein.

Wie Sie es von einer Tasche zu diesem Preis erwarten würden, besteht der Koffer aus strapazierfähigen, hochwertigen Materialien. Die Räder rollen im Allgemeinen reibungslos, obwohl es auf unebenen Oberflächen besser ist, den Koffer hinter sich zu rollen, als neben oder vor sich. Die Tasche verfügt über zahlreiche Fächer, die Ihnen helfen, den Überblick zu behalten.

Diese Tasche befindet sich am größeren Ende der Handgepäckwaage, sodass Sie problemlos Kleidung im Wert von einer Woche hineinstecken können. Dies bedeutet jedoch, dass es möglicherweise nicht immer als Handgepäck geeignet ist. Obwohl das Unternehmen behauptet, die Tasche sei auf "Handgepäckgröße getestet" und "den meisten Handgepäckkriterien entsprechend", ist sie 23,5 Zoll groß und die meisten großen US-Fluggesellschaften, darunter American, United, Delta und JetBlue, akzeptieren Handgepäck. bis zu 22 Zoll. Wenn Sie den Beutel bis zum Maximum füllen, überschreitet er auch das Tiefenmaximum. Für Reisende, die gelegentlich ein Gepäckstück mitnehmen möchten, ist dieser Koffer eine gute Ergänzung Ihrer Reisesammlung.

Das 21-Zoll-Handgepäck von Heys Smart Luggage übernimmt das Smart-Device-Konzept und passt es an den modernen Reisenden an. Dieser Hartschalenkoffer bietet ein geräumiges Interieur und 360-Grad-Räder, die das Navigieren auf glatten Oberflächen erleichtern. Dieser 21-Zoll-Spinner hat ein schlankes Design, das elegant aussieht, aber nicht die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Er ist in drei Farben erhältlich (Schwarz, Burgund und Silber).

Starke Reißverschlüsse, eine stabile Handhabung und ein ansprechendes Design machen den Heys zu einer guten Grundausstattung. Was ihn jedoch auszeichnet, sind das von der TSA zugelassene Bluetooth-Zugangsschloss und ein batteriebetriebener Alarm, der Sie darüber informiert, ob Ihr Koffer verirrt ist. Es verfügt auch über eine Skala in den Griff eingebaut. Die App war fehlerhaft, als wir sie getestet haben, aber sobald das Unternehmen die Mängel behoben hat, wird diese Tasche ein ernstzunehmender Anwärter für technisch versierte Reisende sein, die ihr Handgepäck aufwerten möchten. Und es ist eine faszinierende Option für jeden Reisenden, der seinen Gepäckinhalt mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene schützen möchte.

Wie Sie es von den Herstellern des Schweizer Taschenmessers erwarten, ist das Victorinox Werks Traveller 6.0 Softside Global Carry-on sowohl funktional als auch clever gestaltet. In der Tasche sind eine Laptoptasche, die in einen Packwürfel umgewandelt werden kann, und ein Anzug enthalten, der auch als Kofferteiler dienen kann. Weitere Merkmale sind ein von der TSA zugelassenes Schloss, Kompressionsriemen und ein integrierter USB-Anschluss. Der Koffer passt problemlos in Kleidung und Schuhe für mehrere Tage.

Die Tasche rollt reibungslos und besteht aus strapazierfähigen Materialien. Einige Reisende bevorzugen jedoch möglicherweise eine andere Farboption als einfaches Schwarz. Leider neigt die Tasche dazu, nach vorne zu kippen, wenn Sie etwas Schweres, beispielsweise einen Laptop, in die dafür vorgesehene Hülle stecken - entweder in die große Vordertasche oder nach oben in das Hauptfach. Angesichts der Tatsache, dass viele Reisende ihre Laptops leicht zugänglich haben müssen, ist dies ein problematischer Konstruktionsfehler.

Amerikanische Reisende sollten sich darüber im Klaren sein, dass die Tasche zwar innerhalb der Handgepäckgrenzen einiger europäischer Fluggesellschaften liegt, aber zu breit und etwas zu tief (insbesondere wenn sie vollgestopft ist) ist, um die Größenbeschränkungen der meisten großen US-Fluggesellschaften zu erfüllen. Wie der Name schon sagt, wird die Tasche am besten auf internationalen Flügen verwendet, die von Fluggesellschaften mit weniger strengen Größenanforderungen durchgeführt werden. Andernfalls werden Sie möglicherweise gebeten, diese Tasche zu überprüfen. Dies kann ein Problem sein, wenn Sie sie zum Tragen Ihres Laptops verwenden.

Anmerkung des Herausgebers: Einige Produkte werden kostenlos und ohne Anreiz für eine positive Bewertung an uns gesendet. Wir bieten unsere unvoreingenommene, positive und negative Meinung an und akzeptieren keine Entschädigung für die Bewertung eines Produkts. Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu unseren Bewertungen haben oder ein Produkt zur Bewertung vorschlagen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected]