Gesundheit

5 Möglichkeiten, Wanzen in Flugzeugen zu vermeiden

Tut mir leid, dass Sie sich beim Fliegen noch um etwas Sorgen machen müssen, aber in letzter Zeit sind Wanzenbefall am Himmel ausgebrochen. Es stellt sich heraus, dass die Schädlinge selten gereinigte Flugzeuge fast so sehr lieben wie Hotelzimmer. Ich habe Dr. Richard Cooper, den Senior Director of Service von Terminix, interviewt, um herauszufinden, wie Sie sich in Flugzeugen vor Wanzen schützen können.

Es ist schwer, Wanzen zu vermeiden, wenn Sie nicht wissen, wie sie aussehen. Dr. Cooper rät: „Diese Insekten sind flügellos, haben eine hellbraune bis rotbraune Farbe, die beim Schlüpfen aus dem Ei bis zu einem Viertel der Größe reicht -Zoll als Erwachsene. Alle Stadien sind mit bloßem Auge sichtbar. “

Obwohl Sie alarmiert sein sollten, wenn auf Ihrem Sitz eine Art Wanze herumkrabbelt, kann das Wissen darüber, wie eine Wanze aussieht, Ihnen dabei helfen, die Plätze zu wechseln - niemand möchte sich mit Wanzen herumschlagen.

Wenn Sie einen finden, benachrichtigen Sie sofort einen Flugbegleiter und prüfen Sie, ob Sie sich bewegen können, idealerweise in einem Abschnitt des Flugzeugs, der weit von der infizierten Reihe entfernt ist. Dr. Cooper empfiehlt außerdem, das Insekt einzufangen, damit die Fluggesellschaft nachweisen kann, dass es sich tatsächlich um eine Wanze an Bord ihres Flugzeugs handelt.

Obwohl Bettwanzen von Kleidung leben können, können sie die meisten Stoffe nicht durchbeißen. Daher kann es sich lohnen, einen Einweg-Sitzbezug wie diesen zu probieren. (Hinweis: Terminix hat dieses Produkt nicht bewertet und möchte seine Wirksamkeit nicht kommentieren.)

Wenn Sie können, entscheiden Sie sich für eine Fluggesellschaft, die Flugzeuge mit Vinylsitzen einsetzt. Dr. Cooper zufolge „bevorzugen Bettwanzen strukturierte Oberflächen wie Gewebe gegenüber solchen, die glatt sind, wie beispielsweise Vinylgewebe, in denen diese Schädlinge nicht sichtbar sind, und fördern eher eine erfolgreiche Population von Bettwanzen. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die Art des Sitzes nicht die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Wanzen überhaupt erst eingeschleppt werden. “

Leider müssen Sie sich nicht nur um Flugzeuge sorgen - Sie müssen auch in Ihrem Taxi, in der U-Bahn oder in der Busfahrt zum Flughafen wachsam sein, da Wanzen auf allen Arten des Massentransports zu finden sind.

Ihre oberste Priorität sollte es sein, sicherzustellen, dass Sie die Wanzen nach dem Aussteigen aus dem Flugzeug nicht in Ihr Zuhause bringen.Das Wichtigste für Passagiere, die Bedbugs befürchten, ist das Isolieren und Adressieren ihres Gepäcks und ihrer Habseligkeiten bei der Rückkehr nach Hause “, erklärt Dr. Cooper. „Legen Sie das Gepäck in eine versiegelte Plastiktüte oder einen anderen Behälter, der das Ausbreiten des Gepäcks verhindern kann, waschen Sie die Habseligkeiten in einer heißen Waschmaschine oder einem heißen Trockner, wie in den Pflegeanweisungen angegeben, und legen Sie hitzebeständige Gegenstände, die nicht gewaschen werden können, in eine dafür vorgesehene tragbare Wärmekammer für diesen Zweck. Auf diese Weise wird die Wahrscheinlichkeit, dass Reisende versehentlich Bettwanzen in ihre Wohnung bringen, erheblich verringert. “

Caroline Morse Teel ist Senior Editor bei SmarterTravel. Folge ihr auf Instagram @TravelWithCaroline für Fotos aus der ganzen Welt.