Kunst und Kultur

10 traumhaftesten Barge Cruise Destinationen in Europa

Flusskreuzfahrten in Europa sind eine authentischere und langsamere Art, die europäischen Großstädte kennenzulernen als traditionelle Kreuzfahrten. Allerdings wissen nicht viele Reisende, dass es einen Kreuzfahrtstil gibt, der noch langsamer ist als Ihre normale Flusskreuzfahrt, und bei dem noch weniger Menschen an Bord sind. Anstelle von großen Flüssen wie der Seine und der Donau fahren Sie Kanäle und kleine Flüsse entlang und statt eines Schiffes mit dem Lastkahn.

Was heute Urlaubsschiffe sind, waren einst Arbeitsschiffe, die Güter auf kleineren europäischen Wasserstraßen transportierten. Diese renovierten Hotelkähne bieten Reisenden eine intimere und viel langsamere Art der Kreuzfahrt. In der Regel befinden sich diese Schiffe in künstlichen Kanälen oder in weniger belebten Flüssen, sodass Sie die Ecken und Winkel der Landschaft eines Ziels erkunden können, nicht nur die großen Städte.

In Europa begann die Schifffahrt auf französischen Kanälen und konzentriert sich häufig auf Gourmet-Restaurants und Weinproben. Frankreich ist jedoch nicht der einzige Ort, an dem Sie an Bord eines Schiffs springen können. Hier sind einige der verträumtesten Reiseziele in Europa, die Sie am besten auf einer Schifffahrt sehen können.

Canal du Midi, Frankreich

Jamie Ditaranto

Der Canal du Midi ist für Reisende, die sich mit Kreuzfahrten in Frankreich nicht auskennen, vielleicht unbekannt, aber in der Welt des Barge Cruising ist er eines der Top-Reiseziele. Dieser Kanal schlängelt sich durch die Region Languedoc (jetzt Teil von Groß-Okzitanien) von Toulouse zum Etang de Thau und ist die perfekte Art, die Sonnenseite Frankreichs nördlich der Pyrenäen zu erleben. Die Region ist das größte Weinanbaugebiet des Landes. Sie kommen an zahlreichen Weinbergen vorbei und haben reichlich Gelegenheit, an einer Weinprobe teilzunehmen. Sie werden auch in der Lage sein, viele der einzigartigen Dörfer in der Nähe zu erleben, einschließlich der von alten Mauern umgebenen Stadt Carcassonne, der kleinen Stadt Capestang und Pezenas, einem Paradies für Shopaholics.

Kaledonischer Kanal, Schottland

Jesus Barroso / Shutterstock

Wenn es darum geht, die wilde Schönheit Schottlands zu schätzen, kann es nichts Besseres geben als eine entspannte Schifffahrt auf dem Caledonian Canal. Entlang der Route können Sie berühmte Schlösser wie Eilean Donan besuchen, durch Hochlandschlachtfelder spazieren und in der Glen Ord-Brennerei eine Whiskyverkostung genießen. Bestimmte Binnenschiffe wie die Spirit of Scotland bieten sogar spezielle Routen für Golfer an, auf denen sie auf berühmten Plätzen der Region spielen können, darunter die Royal Dornach aus dem Jahr 1616.

Holland

Jesus Barroso / Shutterstock

Mit seiner für seine Kanäle berühmten Hauptstadt ist es keine Überraschung, dass Holland eine großartige Gelegenheit bietet, eine Vergnügungskreuzfahrt auf einem Lastkahn zu unternehmen. Egal, ob Sie Ihre Kreuzfahrt in Amsterdam oder anderswo beginnen, eine Kreuzfahrt auf niederländischen Wasserstraßen ist eine großartige Möglichkeit, die niederländische Geschichte kennenzulernen und Sehenswürdigkeiten wie die pulsierenden Keukenhof-Gärten zu besuchen. Tauchen Sie ein in die niederländische Kunstgeschichte und besuchen Sie die Stadt Haarlem, in der sich eine Sammlung niederländischer Meisterwerke im Frans Hals Museum befindet, oder die Stadt Leiden, um den Geburtsort von Rembrandt zu besichtigen.

Burgund, Frankreich

Andre Quinou / Shutterstock

Burgund ist die beliebteste Schifffahrtsregion in ganz Europa, und mit einer Wasserstraßenlänge von 1000 Kilometern ist es das Ziel für Kreuzfahrten, wenn Sie nach den meisten Optionen suchen. Im nördlichen Burgund bieten sich für Lastkahnfahrer zahlreiche Aktivitäten, darunter Spaziergänge durch die farbenfrohen Dörfer und Radtouren entlang des Kanals. Südburgund bietet die Möglichkeit, mehr Natur und Schlossbesuche zu genießen. Es gibt auch drei verschiedene Kanäle in Burgund, die für die Schifffahrt beliebt sind: den Canal de Bourgogne, den Canal du Nivernais und den Canal du Centre. Egal für welche Route Sie sich entscheiden, Sie können sich darauf verlassen, einige der besten Weine der Welt zu probieren.

Mosel, Deutschland

Elena Klippert / Shutterstock

Eine Schifffahrt im Moseltal nahe der deutschen Westgrenze bietet die Möglichkeit, den kleinen Moselfluss sowie die Burgen, Wälder, Weinberge und Dörfer dieser Region zu erkunden. Auf einer Schifffahrt auf der Mosel können Sie Trier, die älteste Stadt Deutschlands, besuchen. und Eltz Castle, ein wunderschön erhaltenes Schloss, das aussieht wie etwas, das direkt aus den Seiten eines Märchens gerissen wurde.

Champagner, Frankreich

Joaquin Ossorio Castillo / Shutterstock

Eine Schifffahrt in der Champagne bietet Ihnen viel mehr als nur die Verkostung des weltberühmten Sekts in der gleichnamigen Region. Wenn Sie den Canal de L'Aisne oder den Canal du Marne et Saone entlang fahren, passieren Sie königliche Städte wie Reims, wo einst französische Könige gekrönt wurden, und militärische Wahrzeichen wie Belleau Wood, eine berühmte Schlachtstätte aus dem Ersten Weltkrieg Die Nähe der Champagne zu Paris macht es auch zum perfekten Ziel für Reisende, die während einer Kreuzfahrt in der Nähe der Hauptstadt übernachten möchten. Einige Kreuzfahrtrouten beginnen sogar in Paris und fahren auf der Seine, bevor sie in Richtung Champagne fahren.

Die Themse, England

BasPhoto / Shutterstock

Suchen Sie nicht weiter als bis zur Themse nach einem geeigneten Ort, um Ihre Schifffahrt zu beginnen. Auf diesem lebenswichtigen Fluss können Sie luxuriös von London nach Oxford reisen und königliche Residenzen wie Hampton Court und Windsor Castle sowie malerische Städte wie Cookham, die Heimat von Sir Stanley Spencer, einem der größten englischen Künstler, besuchen. Fans der königlichen Familie sollten nach Kreuzfahrten suchen, die spezielle königliche Reiserouten beinhalten. Ab 2019 können sich Downton Abbey-Fans sogar auf eine spezielle Route freuen, die einen Stopp auf der Burg einschließt, auf der die Hit-Show gedreht wurde.

Elsass-Lothringen, Frankreich

Prasit Rodphan / Shutterstock

Es kann schwierig sein, sich für Ihre Kreuzfahrt zwischen Frankreich und Deutschland zu entscheiden, aber Elsass-Lothringen ist der perfekte Kompromiss, der die deutsche Fachwerkarchitektur mit der französischen verbindet Lebensfreude. Eine Schifffahrt führt Sie durch malerische Landschaften entlang des Canal de la Marne oder des Canal du Rhone und macht Halt in Straßburg, Saverne und Nancy, einer Stadt, die als Geburtsort der Jugendstilbewegung bekannt ist. Eine weitere Besonderheit auf der Strecke Elsass-Lothringen ist der Arzviller-Lastkahnlift, ein Bootslift, mit dem Lastkähne die Vogesen überqueren können.

Der Po und der Bianco-Kanal, Italien

Paolo Tralli / Shutterstock

In Italien gibt es Lastkähne, die entlang des Po und des Bianco-Kanals fahren. Die meisten Routen beginnen in Venedig. Auf einer italienischen Schifffahrt können Sie Villen und kleine Kunststädte wie Chiogga, Ferrara und Mantua besichtigen. Wie bei jedem Besuch in Italien erwartet Sie eine Menge Kunstgeschichte, aber eine Schifffahrt bietet auch abseits der Touristenpfade Haltestellen wie Villen, die für die Unterbringung von Dichtern und langlebigen Palazzi in unentdeckten Gegenden berühmt sind.

Shannon River, Irland

Elena Schweitzer / Shutterstock

Weit entfernt von den geschäftigen Menschenmengen Dublins bietet eine Schifffahrt auf dem Shannon Reisenden eine langsame und einfache Möglichkeit, die irische Landschaft zu erkunden und zu genießen. Mit Stopps in kleinen Weilern und Dörfern wie Killaloe, größeren Städten wie Galway und Besuchen von alten Schlössern und Klöstern gibt es viel Interesse für Geschichtsinteressierte. Das größte Highlight einer Schifffahrt auf dem Shannon ist jedoch die Gelegenheit, in der Kilbeggan Distillery, der ältesten lizenzierten Brennerei der Welt, Halt zu machen. Diese Route bietet auch die einmalige Gelegenheit, neben dem Kloster aus dem 6. Jahrhundert in Clonmacnoise festzumachen, wo Sie buchstäblich direkt von Ihrem Schiff in die Geschichte eintauchen können.

Jamie Ditaranto besuchte den Canal du Midi an Bord Der Athos Mit freundlicher Genehmigung von Barge Lady Cruises. Folge ihr auf Instagram @jamieditaranto.

Schau das Video: Spreewald Boat Ride Germany 4K (August 2019).