Kunst und Kultur

6 australische und neuseeländische Shows, die Ihren nächsten Urlaub inspirieren

Erhöhen Sie ein Glas auf Multitasking-spezifisch die Art, die es Ihnen ermöglicht, großartiges Fernsehen zu schauen und gleichzeitig Ihren nächsten Urlaub zu planen. Wenn Sie ein Auge auf Australien oder Neuseeland haben, aber eine kleine visuelle Inspiration benötigen, um genau zu entscheiden, wohin Sie wollen, sollten Sie Ihre Fernbedienung den Weg weisen lassen. Hier sind sechs neuseeländische und australische Shows - alle im Streaming-Service Acorn TV verfügbar - mit einer Landschaft, die eine Reise nach Down Under wert ist.

Möchten Sie alles kostenlos testen? Besuchen Sie www.acorn.tv und nutzen Sie den Promo-Code TRAVEL, um eine kostenlose 30-Tage-Testversion zu erhalten.

Miss Fishers Mordgeheimnisse

Die moderne Frau Miss Fisher, Detective und fabelhafte Kommode, entführt die Zuschauer in ein aufregendes neues Mysterium. Jede Episode löst sich mit Flair in den letzten Minuten der Show. Und während ein Großteil von Miss Fishers Murder Mysteries vor dem Hintergrund des Melbourne der 1920er-Jahre ab und zu passiert, sieht die Show abenteuerlustig aus.

In „Murder Under the Mistletoe“ (Staffel 2, Folge 13) machen sich Phryne (ausgesprochen „Fry-nee“) und die Bande auf den Weg in die Berge, um sich über Schnee zu amüsieren und natürlich verdächtige Todesfälle zu begehen. Das stattliche Haus in der Folge ist Teil von Montsalvat, einer Künstlergemeinschaft, die nur eine kurze Autofahrt von Melbourne entfernt ist. Fasziniert von dem Schnee-und-Ski-Thema der Folge? Erstellen Sie Ihr eigenes von Fischern inspiriertes Abenteuer (ohne den Mord) in australischen Skigebieten in New South Wales, Victoria oder Tasmanien.

Ein Ort, an dem man zu Hause anrufen kann

In ländlichem New South Wales, gleich nach dem Zweiten Weltkrieg, spielt A Place to Call Home eine mehrjährige Saga, die der Familie einer feurigen Matriarchin nachempfunden ist. Starke Charaktere und ernstes Drama beleuchten die bukolische australische Kulisse.

New South Wales bietet mit seinen von Bäumen bewachsenen sanften Hügeln viele inspirierende Landschaften, in denen Liebe, Abscheu und so ziemlich alles dazwischen spielen. Die fiktive Stadt und ihre Umgebung befinden sich in der realen Stadt Camden in der Nähe von Sydney sowie in Gegenden im südlichen Hochland, einem Gebiet, das wegen seiner charmanten kleinen Städte, der Natur und der Weinindustrie einen Besuch wert ist.

Der Herzensmann

The Heart Guy verfolgt die Abenteuer eines Herzchirurgen / Bad Boys, der sich als widerstrebender Kleinstädterarzt erwiesen hat, während er sich in Familie, Romantik und seiner eigenen persönlichen Geschichte zurechtfindet.

Set in der Stadt "Whyhope" Der HerzensmannDie Drehorte befinden sich in der charmanten, realen Stadt Mudgee in New South Wales, nur wenige Autostunden von Sydney entfernt. In der Show spielt eine Brauerei eine unterstützende Rolle, aber Mudgee ist als Weinregion bekannt, die sich auf Rotweinsorten wie Shiraz und Cabernet konzentriert.

800 Wörter

In 800 Wörtern, einer meist unbekümmerten Serie über den Wiederbeginn nach einer Tragödie, kauft ein australischer Vater ein heruntergekommenes Haus in Neuseeland und bringt seine beiden Teenager zu dem, was sie "geografisch das arsche Ende der Welt" nennen. In jeder Episode das Publikum Es bietet Ausblicke auf die zerklüftete Küste und die wunderschönen Strände, die Reisende aus der ganzen Welt anlocken.

Die fiktive Stadt Weld ist das echte Warkworth, etwa eine Stunde von Auckland entfernt. Es liegt eingebettet in andere kleine Strandstädte und ist von geschützten Naturparks umgeben. Möchten Sie eine Surf-and-Sand-Szene nachbauen? Begeben Sie sich zu den Stränden von Piha oder Karekare, ebenfalls etwa eine Stunde von Auckland an der Westküste entfernt.

Mystery Road

Die bald erscheinende TV-Serie Mystery Road bringt neue Geheimnisse für den Detektivcharakter, der in dem gleichnamigen Film aus dem Jahr 2013 eine Hauptrolle spielte. In den vielen Szenen, die auf dem Land der Aborigines in der Region East Kimberley spielen, können Sie sich ein Bild vom wunderschönen australischen Outback machen. Der Kimberley befindet sich in Australiens nordwestlicher Ecke und wird als große Wildnisgrenze gefeiert, die sowohl von Wundern des Outbacks als auch von tropischen Inseln geprägt ist.

Die Brokenwood-Geheimnisse

The Brokenwood Mysteries entführt den Betrachter in das Leben des Detektivinspektors Mike Shepherd. In jeder Folge vermischen sich Rätsel und Mord mit einer inspirierenden neuseeländischen Landschaft.

Die neuseeländische Stadt Warkworth, die auch als Kulisse für die Show dient 800 Wörter- Wir sehen uns hier die fiktive Stadt Brokenwood an. Szenen außerhalb der Stadt werden oft in Parakai gedreht, was Touristen zu den geothermischen Quellen von Parakai anzieht. und Riverhead, die Heimat einer Bar, die sich als Neuseelands älteste Taverne am Fluss anbietet.